iPhone-Gerüchte: Apple Store zeigt kein iPhone 6c, iPhone 6s nicht im August

Florian Matthey 5

Wer sich schon auf das iPhone 6c und eine Präsentation neuer iPhones im August freut, sollte diese Vorfreude wieder etwas bremsen: Apple-nahe Quellen sollen erklärt haben, dass an diesen Gerüchten nichts dran ist.

iPhone-Gerüchte: Apple Store zeigt kein iPhone 6c, iPhone 6s nicht im August

Die üblicherweise gut informierte Website 9 to 5 Mac hat ihre Quellen bezüglich des iPhone 5c mit Touch ID oder iPhone 6c befragt - im Apple Online Store sind Bilder eines Gerätes zu sehen, das aussieht wie ein iPhone 5c, jedoch nicht über ein App-Icon auf dem Home Button verfügt. Das könnte ein Hinweis auf ein entsprechendes neues Gerät sein.

Den Apple-nahen Quellen zufolge handelt es sich hierbei jedoch lediglich um eine unkorrekte Darstellung: Das Bild ist am Computer modelliert; die Designer scheinen einfach das App-Icon vergessen zu haben. Tatsächlich fehlt um den Home Button herum der Metallring des Touch-ID-Sensors, so dass die Darstellung auch zu diesem nicht wirklich passt.

Außerdem machte kürzlich das Gerücht die Runde, dass Apple die nächste iPhone-Generation - also das iPhone 6s - bereits im August vorstellen könnte. Dieses Gerücht entspricht aber, so 9 to 5 Mac, nicht Apples aktuellen Plänen. Die letzten drei iPhone-Generationen hat Apple jeweils Anfang bis Mitte September vorgestellt; die Präsentation des iPhone 4s fand sogar erst im Oktober 2011 statt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung