Am 8. Mai ist in vielen Ländern der Welt Muttertag. Apple feiert den Tag mit einem neuen „Fotografiert mit einem iPhone“-Werbespot, der Mütter mit ihren Kindern zeigt.

 

iPhone 6s

Facts 
iPhone 6s

Seit dem letzten Jahr bewirbt Apple das iPhone mit Fotos, die Benutzer aus der ganzen Welt mit ihrem Gerät aufgenommen haben – zuerst iPhone-6-, aktuell iPhone-6s-Fotos. Die diesjährige Kampagne zeigt anders als die des Vorjahres nicht nur Landschaften, sondern vor allem auch Personen, die iPhone-6s-Benutzer fotografiert haben.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Dazu passt der neue Werbespot zum Muttertag, der Fotos und auch kurze Videos von Müttern mit ihren Kindern auf der ganzen Welt zeigt. Benutzer haben diese Bilder offenbar mit vielen verschiedenen iPhone-Modellen aufgenommen, da Apple den Spot mit den Worten „Fotografiert mit einem iPhone“ abschließt – also keinen Modellnamen nennt.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Heilung für Fanboys: 10 Hobbys, die interessanter als dein iPhone sind
Video: Kameravergleich iPhone 6s mit Samsung Galaxy S6 edge

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).