Jetzt fangt ihr an, das Display vorsichtig vom iPhone zu lösen. Wie ihr das macht. hängt davon ab, in welchem Zustand sich das iPhone 6s/6s-Plus-Display befindet. Ist der Bildschirm noch einigermaßen intakt, benutzt ihr am Besten einen Saugnapf.

iPhone Display Saugnapf

Ist das Display schon stark beschädigt bzw. zersplittert, kann der Saugnapf nicht mehr greifen. In diesem Fall benutzt ihr stattdessen das mitgelieferte Metall-Plektrum aus dem Reparatur-Set. Eine weitere Möglichkeit ist, das Display mit Paketklebeband zu überkleben - damit schafft ihr eine glatte Oberfläche, auf der der Saugnapf wieder Halt findet.

iPhone Display Metall-Plektrum

Um das iPhone-Display mit dem Plektrum zu lösen, schiebt ihr das Metall-Plättchen vorsichtig zwischen Gehäuse und Display. Passt besonders gut im Bereich des Home-Buttons auf, dass ihr dort nicht zu weit hineinfahrt. Arbeitet langsam und hebelt das Display nach und nach aus dem Gehäuse.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Heilung für Fanboys: 10 Hobbys, die interessanter als dein iPhone sind