iPhone 6 Frontkamera verschoben – ist euer Gerät davon betroffen?

Norman Volkmann 10

Mit dem iPhone 6 betrat Apple neue Pfade – doch auch bei dem Unternehmen aus Cuptertino, dass so viel Wert auf Design legt, kann mal etwas daneben gehen. Einige Nutzer beklagten sich nach Release über eine verschobene Frontkamera. Ob euer iPhone 6 betroffen ist und was ihr dagegen tun könnt, erklären wir euch im Folgenden.

iPhone 6 Frontkamera verschoben – ist euer Gerät davon betroffen?

Angebot: iPhone 6 mit Vertrag bei deinHandy.de *

Es ist der Horror eines jeden Apple-Fans, wenn das iPhone, auf das man sich lange gefreut und für das man ziemlich tief in die Tasche gegriffen hat, Mängel hat oder kaputt geht. Bei einigen Dingen könnt ihr selber Hand anlegen und z.B. das iPhone-Display wechseln. Bei anderen, wie der verschobenen Frontkamera des iPhone 6, hilft nur eine professionelle Reparatur oder der Austausch des Gerätes.

Wie ihr erkennt, ob die Frontkamera von eurem iPhone 6 verschoben ist

Der Baufehler am iPhone 6 ist zum Glück nicht sehr weit verbreitet, allerdings drangen einige Beschwerden von Käufern durch, die sich über eine verschobene frontseitige Kamera beschwerten. Auch wenn wir (zum Glück) keines der fehlerhaften Geräte in der Redaktion haben, können wir euch genau sagen auf was ihr achten müsst. Da sich die Kamera bei den fehlerhaften Exemplaren nach links verschoben hat, wird auf der rechten Seite der Kamera eine kleiner, Halbmond-förmiger Ring sichtbar.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Diese Smartphones müssen in Deutschland am häufigsten repariert werden.

iPhone 6 vs Samsung Galaxy S6

Galaxy S6 vs iPhone 6 - Vergleich.

So wird die verschobene Frontkamera des iPhone 6 repariert

Ist euer Gerät betroffen, solltet ihr euch direkt auf den Weg in den nächsten Apple Store machen oder euch an den Support von Apple wenden. Dort wird das fehlerhafte iPhone dann entweder direkt repariert oder gegen ein neues Exemplar ausgetauscht. Laut einiger betroffener Nutzer, wird durch den Hardware-Defekt nicht zwangsläufig auch die die Funktion der Kamera beeinflusst. Da es aber eine Mangel ist, solltet ihr den Fehler trotzdem beheben lassen.

Besitzer des iPhone 6 Plus können dagegen aufatmen: Der Fehler wurde bislang nur beim“kleinen Bruder“ festgestellt.

Zum Thema:

iPhone aufladen – Wie haltet ihr es?

Wie genau ladet ihr euer iPhone auf? Jetzt wollen wir es von euch wissen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung