iPhone 7: Neue Bilder zeigen Kamera-Einheiten beider Modelle

Thomas Konrad 9

iPhone 7 und iPhone 7 Plus ähneln ihren Vorgängern, bekommen aber neue Kameras — und zwar zwei verschiedene. Neue Bilder zeigen angeblich die Gehäuse der nächsten iPhone-Generation.

iPhone 7: Neue Bilder zeigen Kamera-Einheiten beider Modelle

Veröffentlicht hat die Bilder (Artikelbild) das französische Portal Nowhereelse. Sollten die gezeigten Bauteile echt sein, würden sie bisherige Gerüchte zur nächsten iPhone-Generation bestätigen: Weniger Kunststofflinien auf der Rückseite und neue, größere Kameras.

Das Plus-Modell bekommt zwei Linsen und ein pillenförmiges Kamera-Modul. Das 4,7-Zoll-iPhone hat weiterhin eine runde Kamera. Sie steht weiterhin aus dem Gehäuse hervor, ist allerdings nicht aufgesetzt, sondern in das Gehäuse integriert.

Bilder des Portals First Shotz zeigen das Gehäuse eines goldenen Modells. Gut zu erkennen: Anstelle des Kopfhöreranschlusses gibt es auf der Unterseite zusätzliche Öffnungen für einen Lautsprecher oder ein Mikrofon.

first-shotz-iPhone-7_2
first-shotz-iPhone-7

Apple hatte die Kamera-Einheiten der zwei iPhone-Modelle schon im vergangenen Jahr stark überarbeitet und verbessert. Beide Modelle, iPhone 6s und iPhone 6s Plus, nehmen aktuell mit 12 Megapixeln auf. Beim iPhone 6s Plus sorgt auch eine optische Bildstabilisierung für bessere Ergebnisse.

Gleich geblieben ist — im Vergleich mit dem Vorgänger — die Linse. Es handelt sich dabei immer noch um ein f/2.2-Modell. Die Konkurrenz lässt hier mit f/1.7- oder f/1.8-Linsen etwas mehr Licht auf den Sensor. Auf dem Papier erzeugen solche Linsen bessere Bilder bei wenig Licht oder sorgen für eine glaubhaftere Tiefenschärfe. Im direkten Vergleich schneidet Apples iPhone oftmals dennoch besser ab — dahinter steckt ausgeklügelte Software, die dabei hilft, das finale Bild zu berechnen.

Schon jetzt sind manche Smartphone-Kameras so gut, dass nur noch Geschmack über das bessere Bild entscheidet: Während Apples Bildprozessor möglichst natürliche Farben erzeugen will, produziert beispielsweise Samsungs Bildtechnik eher knallige Farben, die besonders auf OLED-Displays gut zur Geltung kommen — manchen erscheinen sie jedoch zu unnatürlich. Geschmacksache eben.

 

iPhone 7: Zusammenfassung der Gerüchte im Video.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung