iPhone 7 Plus: Erstes Foto soll Dual-Kamera und Smart Connector zeigen

Peter Hryciuk
iPhone 7 Plus: Erstes Foto soll Dual-Kamera und Smart Connector zeigen

Ein erstes Foto des kommen iPhone 7 Plus soll das neue Smartphone mit Dual-Kamera und Smart Connector zeigen. Im Gegensatz zum normalen iPhone 7 könnte das Plus-Modell eventuell wieder zusätzliche Features erhalten, um mehr Käufer anzulocken, die sonst eher nicht zu einem so großen Smartphone greifen würden. Es ist aber noch völlig unklar, ob der unschöne Buckel für die Dual-Kamera wirklich so umgesetzt wird.

iPhone 7 Plus mit Dual-Kamera

Apple könnte mit dem iPhone 7 Plus den Trend zu Dual-Kamera-Sensoren in Smartphones weiter vorantreiben und diesen erstmals in einem eigenen Smartphone verbauen. Die Gerüchteküche brodelt schon seit Monaten, wonach das iPhone 7 erstmals mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein soll, welche dann zusätzliche Features und Funktionen bringt. So wird z.B. erwartet, dass ein Zoom ohne Qualitätsverlust ermöglicht wird. Die Details sind noch nicht bekannt, doch nun soll ein neues Foto dieses Gerücht bestärken.

iphone-7-plus-leaked-bastille

Zu sehen ist wohl das iPhone 7 Plus mit 5,5-Zoll-Display von der Rückseite. Unverkennbar ist der Dual-Kamera-Sensor in der linken oberen Ecke, der sehr deutlich hervorsteht. Damit würde das Smartphone vermutlich etwas kippeln auf dem Tisch, wenn man es hinlegt. Sieht einfach nur schrecklich aus in unseren Augen. Ein Render-Bild will das Design etwas besser eingefasst haben.

fv_iphone_7_plus-render_top

Macht es in unseren Augen aber auch nicht viel schöner. Der Kamera-Buckel wäre einfach zu groß, wobei Apple wohl auf Buckel steht, wie man bei dem Akku-Pack für die iPhone 6s-Smartphones gesehen hat.

fv_iphone_7_plus-render_bottom

Interessant wird es dann hingegen beim Smart Connector auf der Rückseite des Smartphones. Dieser kam bisher nur beim iPad Pro zum Einsatz. Die iPhones konnten bisher nie kabellos aufgeladen werden, demnach könnte Apple eventuell eine Ladestation planen, die nicht über den Lightning-Anschluss verbunden wird, sondern über die Kontakte. Gemunkelt wurden auch wasserdichte Eigenschaften, wie sie auch beim Galaxy S7 zu finden sind.

Das alles sind natürlich nur Spekulation, wobei das angebliche Fotos des kommenden iPhone 7 Plus schon zu den letzten Gerüchten passen würde. Man kann nur hoffen, dass das Smartphone in der finalen Umsetzung etwas schöner wirkt.

iPhone 6s Plus bei Amazon* *

Wie gefällt euch das iPhone 7 Plus?

Quelle: bastillepost via macrumors | feldvolk

* gesponsorter Link