Mit dem neuen iPhone 7 gleichzeitig kabelgebunden Musik hören und das Telefon laden, ist aktuell nicht möglich. Ein Adapter von Belkin mit zwei Lightning-Ports soll dies in Zukunft ändern.

 

Apple iPhone 7

Facts 

Mit Belkins „Lightning Audio + Charge RockStar“ verspricht der Zubehörhersteller einen Adapter, der einfach gesagt aus einem Lightning-Port zwei dieser Anschlüsse macht.

Der rund 40 Euro teure Adapter ermöglicht ab Oktober das gleichzeitige Laden per Lightning-Kabel, während der zweite Port entweder für Apples Lightning-auf-3,5-mm-Adapter oder Lightning-Kopfhörer bereitsteht.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
iPhone-Gadgets selbstgemacht: Diese praktischen Apple-Hacks sollte jeder kennen

Damit kann dann also auch das iPhone 7iPhone 7 Plus

ruhigen Gewissens wieder zur Navigation im Auto genutzt werden, wenn man keinen Bluetooth-Adapter besitzt und die Ansagen über das Radio hören möchte.

In den USA ist die Rede von einem Verkaufsstart am 10. Oktober 2016. Der MFi-zertifizierte Adapter soll nicht nur über Belkins Website, sondern auch in Apples Online- und Retail-Stores angeboten werden.

iPhone 7 im Hands-On

iPhone 7 im Hands-On

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).