iPhone 7: Apple zeigt Anleitungen zum Umgang mit der Kamera

Holger Eilhard

In mehr als 10 neuen kurzen Clips zeigt Apple, wie man mit dem iPhone die besten Fotos knipst. Auch der Umgang mit den Erinnerungen in der Fotos-App wird erklärt. Als Bonus gibt es des Weiteren einen neue Werbeclip fürs iPhone.

iPhone 7: Apple zeigt Anleitungen zum Umgang mit der Kamera
Bildquelle: Apple/YouTube.

Nachdem Apple bereits vor einigen Tagen die englischsprachigen Anleitungen für die Kamera-App in iOS 10 bei YouTube veröffentlicht hatte, folgen nun die eingedeutschten Versionen der Clips. In den 13 neuen Videos, die bei YouTube in einer Playlist zusammengefasst wurden, erklärt der iPhone-Hersteller zum Beispiel wie man Gruppenaufnahmen oder Silhouetten gegen das Sonnenlicht mit dem iPhone 7 aufnimmt. Selbstverständlich gibt es auch eine Reihe von Tipps und Tricks für das beste Selfie oder den Portraitmodus im iPhone 7 Plus.

Neben den deutschen Anleitungen für die Kamera, hat Apple im englischen YouTube-Kanal aber auch drei neue Clips zum Umgang mit den Erinnerungen (im Englischen „Memories“) der Fotos-App veröffentlicht. Dort wird erklärt, wie man diese Erinnerungen wiedergibt, nachträglich bearbeitet und dann mit Familie und Freunden teilt. Auch hier bietet Apple eine Wiedergabeliste mit allen Clips an.

Bilderstrecke starten
41 Bilder
Wie mit dem iPhone 7 fotografieren? Apples 20 Tipps und Tricks (Update).

Neue Werbung „The Archives“

Apple hat aber nicht nur diverse neue Anleitungen, sondern auch einen neuen Werbeclip für das iPhone 7 veröffentlicht. Auch in „The Archives“ betitelten Clip dreht sich alles um das Erinnerungen-Feature von iOS 10.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung