iPhone 7 Plus in den USA beliebter als iPhone 7

Florian Matthey 7

Das iPhone 7 Plus is beliebter als das iPhone 7 – zumindest in den USA: Dort sollen sich 55 Prozent der Kunden bei der Vorbestellung für das größere iPhone entschieden haben. Für Apple wäre diese Entwicklung Gold wert.

iPhone 7 Plus in den USA beliebter als iPhone 7

Die Marktforscher von Slice Intelligence haben das Verhalten von rund 32.000 US-Online-„Shoppern“ analysiert und festgestellt, dass sich in den ersten 48 Stunden ab Verkaufsstart erstmals mehr Personen für die größere der beiden neuen iPhone-Varianten entschieden haben. Im Jahr 2014 hatte Apple mit dem iPhone 6 Plus das erste „Plus“-iPhone veröffentlicht.

Damit setzt sich einerseits ein Trend fort: Schon beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus entschieden sich 41 Prozent aller Kunden, die in den ersten beiden Tagen ab Verkaufsstart ein Gerät vorbestellten, für die größere Variante. Im Vorjahr waren es noch 35 Prozent. Der Anstieg ist in diesem Jahr mit 14 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr aber noch deutlich größer geworden.

iPhone 7 Plus im Hands-On.

Der Grund für die Vorliebe zum iPhone 7 Plus im Vergleich zum kleineren iPhone 7, das nur 45 Prozent bestellten, dürfte nicht nur auf den allgemeinen Trend hin zu größeren Smartphones und iPhones zurückzuführen sein. Mit der Dual-Kamera bietet das iPhone 7 Plus einfach einen noch größeren Mehrwert im Vergleich zum kleinen Bruder, als dies bei den Vorgängern der Fall war.

Weitere Erkenntnisse der Marktforscher sind, dass die meisten iPhone-7-Vorbestellt schon vorher ein iPhone hatten, dass die schwarze Variante vor „Diamantschwarz“ die beliebteste ist und sich mit 67 Prozent mit Abstand die meisten Besteller für ein iPhone mit 128 Gigabyte Kapazität entschieden haben. Die 32-Gigabyte-Variante liegt mit 14 Prozent sogar nur auf dem dritten Platz.

Apple wird diese Entwicklung freuen: Die Gewinnmarge des Unternehmens dürfte beim teureren iPhone 7 Plus weiterhin höher sein als beim iPhone 7. Auch dürfte Apple an Geräten mit höherer Kapazität mehr verdienen, da der Aufpreis höher ist als die Mehrkosten für die „größeren“ Flash-Speicherchips.

iPhone 7 & iPhone 7 Plus im Unboxing.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung