Unboxing mal anders: iPhone 7 in Schwerelosigkeit ausgepackt

Florian Matthey

Nach der Veröffentlichung eines neuen iPhone tummeln sich im Netz zahlreiche Videos von „Auspackzeremonien“. Vom iPhone 7 gibt es dieses Mal aber ein ganz Besonderes: ein „Unboxing“ in Schwerelosigkeit.

Unboxing mal anders: iPhone 7 in Schwerelosigkeit ausgepackt

Die amerikanische Telekom-Tochter T-Mobile USA hat ein Video eines iPhone-7-Unboxing veröffentlicht, das sich deutlich von anderen solcher Videos abhebt. „Abheben“ ist auch gleich das Stichwort: T-Mobile hat das iPhone mit einem Flugzeug in einen Parabelflug geschickt, um das Auspacken in Schwerelosigkeit zu erledigen.

Die Packung öffnet sich somit in der Luft, das iPhone, EarPods, Lightning-Kabel und Netzgerät schweben hinaus. Den Wasserschutz demonstriert das Video ebenfalls mit einer Wasser-iPhone-Kollision in der Luft. Auch die neuen Lightning-Earpods lassen sich in Schwerelosigkeit aufsetzen.

Die Aufnahme des Videos erfolgte natürlich ebenfalls mit einem iPhone 7 – wobei auch einige GoPros an Bord zu sehen sind.

Quelle: iPhone Arena

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung