1 von 78

Die bisherigen Studien und Konzepte des iPhone-7-Nachfolgers nehmen konkretere Züge an und gleichen sich vermehrt wie ein Ei dem anderen. Etwas Abwechslung verspricht nun das Konzept eines iPhone 8 mit flexiblen Displays – „Bendgate“ als Prinzip.

Designrevolution fürs iPhone 8? Nur mit neuer Displaytechnik!

Hand aufs Herz: Auch das „echte“ iPhone 8, welches Apple im Herbst vorstellen wird, verspricht keine grundlegende Änderung des allgemeinen Smartphone-Konzeptes. Die Verwandtschaft zu iPhone 6, iPhone 6s, iPhone 7 und iPhone 7 Plus wird nach wie vor erkennbar sein. Hingegen könnte eine vollkommen neue Technologie – wie beispielsweise die eines flexiblen und bruchfesten pOLED-Panels (Plastic OLED) – auch das bisherige Nutzkonzept auf den Kopf stellen. Einen solchen Entwurf präsentieren uns Andy Gilles und Ran Avni (via Concept Phones). Mehr dazu auf den folgenden Seiten.