iPhone 8: Angeblich alle Modelle mit „Edge“-OLED-Displays von Samsung

Florian Matthey 5

Die Gerüchteküche ist sich ziemlich einig: 2017 wird ein iPhone mit einem neuen Design erscheinen. Jüngsten Meldungen zufolge werden alle Modelle des iPhone 8 ein gebogenes beziehungsweise „Edge“-OLED-Display bekommen.

iPhone 8 soll „iPhone 8 Edge“ werden

The Korea Herald will Genaueres zu Apples Displayplänen für das iPhone 8 erfahren haben. Den Quellen der Zeitung zufolge hat Apple bei Samsung OLED-Displays für alle Modelle des iPhone 8 in Auftrag gegeben. Dabei soll es sich um Plastik- statt Glas-Displays handeln – was dafür spreche, dass Apple gebogene Displays einsetzen werde. „Gebogen“ dürfte in dem Fall bedeuten, dass das Display ähnlich wie bei Samsungs Galaxy S7 edge auch ein Stück über die Kanten hinweg reichen wird.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Top 15: Diese Smartphones strahlen am stärksten

Touch ID in den Displaykanten?

Den Quellen der Zeitung zufolge denke Apple auch darüber nach, neue Sensoren im iPhone zu verbauen, die beispielsweise erkennen sollen, wenn der Benutzer diese Displaykanten berührt – wohl um dann Befehle auf den Kanten anzuzeigen. Es sei aber noch unklar, ob Apple diese Sensoren tatsächlich integrieren würde. Eine Integration erscheint angesichts der Gerüchte, denen zufolge Apple den physischen Homebutton in der nächsten iPhone-Generation wegrationalisieren möchte, sinnvoll: Dann ließen sich dessen Funktionen und der Fingerabdrucksensor Touch ID möglicherweise in die Displaykanten integrieren.

Samsung ist zunächst exklusiver Zulieferer

An der nächsten iPhone-Generation werde Samsung auf jeden Fall noch viel mitverdienen: Sämtliche Displays sollen von dem koreanischen Hersteller stammen. Die Rede ist von zunächst knapp 100 Millionen Exemplaren. Mit der Zeit werde Apple dann aber auch andere OLED-Display-Zulieferer hinzugewinnen, um sich nicht zu abhängig von Samsung zu machen. Der bisherige Zulieferer LG Display soll mit Apple an OLED-Displays für zukünftige Geräte arbeiten – auch solche, die sich mit einem Gerät falten lassen.

Quelle: The Korea Herald via Mac Rumors

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen*

iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen*

iPhone 7 Review.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung