iPhone 8: Längere Akkulaufzeit soll Nutzer älterer iPhones locken

Holger Eilhard 1

Geht es nach der Morgan-Stanley-Analystin Katy Huberty soll insbesondere der größere Akku im iPhone 8 für Upgrades von älteren iPhone-Modellen sorgen.

iPhone 8: Längere Akkulaufzeit soll Nutzer älterer iPhones locken
Bildquelle: ConceptsiPhone/YouTube.

In einem aktuellen Memo schreibt Huberty, dass man davon ausgeht, dass Apple im Gegensatz zu den letzten iPhone-Vorstellungen in diesem Jahr eine neu designte, teurere Variante mit AMOLED-Display vorstellen wird.

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen * iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

Die Analystin berichtet weiter, dass mit dem iPhone 8 erstmals ein kabelloses Laden möglich sein wird. Laut jüngsten Berichten sollen intern mindestens fünf Teams weiterhin mit diesen Lösungen beschäftigt sein. Des Weiteren erwartet Huberty 3D-Sensoren und erweiterte KI-Fähigkeiten in iOS 11.

Neue Technologien und ein geänderter Formfaktor werden laut Morgan Stanley insbesondere bei den Käufern in China gerne gesehen. Derzeit gebe es im Fernen Osten viele Nutzer, deren iPhone mindestens zwei Jahre alt ist und die auf ein Modell mit einem neuen Design warten.

iPhone 7 Review.

Bereits vor einigen Tagen hatte der KGI-Analyst Ming-Chi Kuo berichtet, dass Apple aufgrund eines geschrumpften Logic Boards im kommenden iPhone mehr Platz für den Akku haben werde. Dies soll für die verlängerte Laufzeit sorgen.

Quellen: MacRumors, Reuters

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung