Belgien vs. Panama: Diese Smartphones benutzen Kevin De Bruyne und Michy Batshuayi

Kaan Gürayer

Ob Schauspieler, Politiker oder Fußballer: In unserer neuen Serie „Welches Smartphone benutzt eigentlich …“ werfen wir einen Blick auf die Lieblings-Handys der Promis. Den Start machen Kevin De Bruyne und Michy Batshuayi, die heute Belgien ins Duell gegen Panama führen. Welches Smartphone benutzen die belgischen Fußball-Superstars? 

Belgien vs. Panama: Diese Smartphones benutzen Kevin De Bruyne und Michy Batshuayi
Bildquelle: Dean Mouhtaropoulos/Getty Images.

Geheimtipp vs. Außenseiter: Um 17:00 Uhr deutscher Zeit treffen bei der Fußballweltmeisterschaft 2018 heute Belgien und Panama aufeinander. Ein Sieg unseres Nachbarlandes ist Pflicht – immerhin rangieren die Belgier aktuell auf Platz 3 der FIFA-Weltrangliste. Einzig Deutschland und Brasilien stehen noch vor Belgien.

Im Gegensatz zum krassen Außenseiter Panama kann die belgische Nationalmannschaft auf eine Reihe von internationalen Fußball-Superstars in ihren Reihen verweisen: Allein Kevin De Bruyne, das Kronjuwel der „roten Teufel“, kommt auf einen Marktwert von über 150 Millionen Euro. Sein Gehalt ist nicht weniger beeindruckend: 400.000 Euro verdient der Mittelfeldstar von Manchester City – pro Woche! Mit so viel Kohle kann sich De Bruyne jedes Smartphone der Welt leisten. Umso erstaunlicher, dass es der Fußball-Multimillionär bei der Wahl seines Handys offensichtlich recht bescheiden angehen lässt.

Kevin De Bruyne nutzt ein iPhone 8 Plus

In der ManCity-Umkleide wurde Kevin De Bruyne zuletzt mit einem schwarzen iPhone 8 Plus gesehen. Dass Smartphones aus dem Hause Apple bei Fußballern beliebt sind, ist landläufig bekannt. Überraschender ist da schon die Tatsache, dass der Mittelfeldspieler nicht Apples Topmodell verwendet. Kann sich De Bruyne vielleicht nicht mit Face ID oder den Wischgesten anfreunden und verzichtet deshalb auf das iPhone X?

Unser Hands-On-Video zum iPhone 8 (Plus) seht ihr hier: 

iPhone 8 (Plus) im Hands-On.

iPhone-X-Allergie? Auch Michy Batshuayi benutzt ein iPhone 8 Plus

Interessant: Nationalmannschaftskollege Michy Batshuayi benutzt ebenfalls ein iPhone 8 Plus. Zwar kommt der Stürmer, der seit dem Winter als Leihgabe bei Borussia Dortmund spielt, nicht ganz an das Gehalt von De Bruyne und verdient „nur“ rund 100.000 Euro pro Woche – ein iPhone X sollte aber dennoch problemlos drin sein.

Womöglich leidet die gesamte belgische Nationalmannschaft an einer iPhone-X-Allergie, wer weiß …

Quelle: YouTube, Sillyseason, Sport.de

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • G-Sync Compatible: Diese Freesync-Monitore funktionieren problemlos mit Nvidia-Grafikkarten

    G-Sync Compatible: Diese Freesync-Monitore funktionieren problemlos mit Nvidia-Grafikkarten

    Nvidias G-Sync-Compatible-Abzeichen erhalten nur die Freesync-Monitore, welche die zahlreichen Qualitätskontrollen von Nvidia erfolgreich und problemlos durchlaufen haben. Hier findet ihr alle aktuellen G-Sync-Compatible-Monitore, ihre technischen Daten und den aktuellen Kaufpreis in der Übersicht. Seit dem letzten Update haben sich sechs neue Monitore von HP, LG, Dell und Samsung Nvidias Zertifikat sichern können...
    Robert Kohlick 3
  • Top 10 Gaming-Laptops: Die aktuell beliebtesten Spiele-Notebooks in Deutschland

    Top 10 Gaming-Laptops: Die aktuell beliebtesten Spiele-Notebooks in Deutschland

    Während Gaming-Laptops vor einigen Jahren noch meilenweit hinter der Performance von High-End-Desktop-PCs lagen, haben die mobilen Rechner inzwischen einiges an Boden gutgemacht. Und der Markt wächst: Lenovo, Razer, Acer, MSI, Dell – immer mehr Hersteller bieten inzwischen eigene Modelle zum Verkauf an. Das sind die aktuell 10 beliebtesten Gaming-Laptops in Deutschland. 
    Robert Kohlick 1
* Werbung