iPhone SE: Designer illustriert die aktuellen Varianten

Holger Eilhard 3

In der vergangenen Woche hatten unter anderem 9to5Mac und OnLeaks verschiedene technische Zeichnungen des für März erwarteten iPhone SE mit 4-Zoll-Display veröffentlicht. Martin Hajek hat diese nun besser veranschaulicht.

Das iPhone SE im Hands-on:

iPhone SE – Hands-on – Ersteindruck.

Hajek hat eine Reihe von Renderings auf seiner Website veröffentlicht (via MacRumors), die auch ein reines Konzept von Curved.de beinhalten.

In den neuen Bildern sind die Unterschiede der von 9to5Mac und OnLeaks veröffentlichten Zeichnungen besser zu erkennen, als dies noch vor einigen Tagen der Fall war.

So ist die Variante des iPhone SE, welche 9to5Mac veröffentlicht hatte, deutlich kantiger als die OnLeaks-Version mit dem abgerundeten Gehäuse. Das iPhone SE von 9to5Mac sieht dem altbekannten iPhone 5s deutlich ähnlicher als es bei den anderen Modellen der Fall ist.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
iPhone SE 2 in Bildern: Das kleine Smartphone, welches Apple uns verwehrt

Letzten Informationen zufolge soll das kleine iPhone nicht länger am 15. März sondern am Montag, den 21. März vorgestellt werden. Auch die Integration einer 12-Megapixel-Kamera scheint mittlerweile möglich.

Die Galerie mit allen Renderings ist auf der Website von Martin Hajek zu finden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung