iPhone SE 2 Erscheinungsdatum: Wann ist der Release?

Robert Kägler

Während der Vorstellung des iPhone XS im letzten Jahr blieb die Ankündigung eines kleineren Modells aus. Viele Fans des kompakten iPhone SE wünschen sich einen Nachfolger. Doch wie wahrscheinlich ist das? Gibt es ein Erscheinungsdatum für das iPhone SE 2?

Die Gesten des iPhone X könnten wir auch auf dem neuen SE-Nachfolger sehen. Wir zeigen euch, was alles möglich ist:

iPhone X mit Gesten steuern.

Über die Jahre hat Apple dem Druck durch Android und der Apple-Fangemeinde nachgegeben und iPhones mit größeren Displays produziert. iPhone 8 Plus und XS Max haben einen größeren Bildschirm, der der sich aber schwieriger mit einer Hand bedienen lässt. Aus diesem Grund gibt es immer noch Anhänger des günstigen iPhone SE. Das 2016 vorgestellte Gerät könnte langsam eine Überarbeitung vertragen, da sich Updates für diese Generation dem Ende nähern. Mit dem kompakten iPhone XS im Line-up stellt sich die Frage, ob der Release eines iPhone SE 2 mittlerweile überhaupt noch notwendig ist?

iPhone-Zubehör günstig bei Amazon kaufen *

iPhone SE 2 Erscheinungsdatum: Wann ist der Release?

Ein offizielles Datum für den iPhone SE 2 Release gibt es aktuell noch nicht. Ursprünglich wurde vermutet, dass der stärkere Nachfolger während Apples Entwicklerkonferenz „WWDC“ vorgestellt würde. Diese Annahme stellte sich als falsch heraus. Das Unternehmen aus Cupertino nutzte die Konferenz, um Verbesserungen und Neuerungen für iOS, macOS, watchOS und tvOS zu zeigen.

Ein weiteres Erscheinungsdatum für das iPhone SE 2 nannten der Blog „Mac Otakara“ und Forbes. Aber auch das 3. Quartal 2018 brachte kein neues iPhone SE 2. Man stellte stattdessen neben dem iPhone XS und XS Max ein günstigeres iPhone XR vor, welches nichts mit den Abmessungen des SE-Modells gemein hatte. Ob das XR langfristig als dritte Option der Apple-Handys etabliert werden soll, oder doch noch ein noch kleineres iPhone SE 2 erscheinen wird, ist nicht bestätigt.

In der Bilderstrecke seht ihr, wie das neue Kompakt-Smartphone von Apple aussehen könnte:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
iPhone SE 2: So soll das neue Kompakt-Smartphone aussehen.

iPhone SE 2: Release 2019 – verspäteter Launch oder kompletter Abbruch?

Nachdem die Annahmen und Hüllen-Hersteller-Leaks in 2018 letztlich ins Leere liefen, bleibt vielen Fans nur noch 2019 als Hoffnung für ein kompaktes iPhone und einen Nachfolger der 4-Zoll-Generation. Wenn man sich Apples Strategie aus dem vergangenen Jahr ansieht, dürfte es dazu vermutlich aber nicht mehr kommen. Apple bewirbt das iPhone XR aktuell als eine günstige Alternative zu den höherpreisigen Modellen XS und XS Max. Unterstützt wird das auch durch die Platzierung des bereits reduzierten „Eintausch-Preises“ auf der offiziellen Seite. Hier will man verdeutlichen, dass man ein iPhone XR sehr günstig kaufen kann – wenn man sein altes Apple-Smartphone über die Aktion dafür eintauscht.

iPhone 7 günstig auf Amazon kaufen *

Weitere Infos zum Thema:

Wie die Webseite iMore bereits in einem Artikel zusammenfasst, ist es zudem schwierig, ein neues iPhone SE 2 in das aktuelle Line-up zu integrieren. Viele wünschen sich ein Hardware-Update des ursprünglichen SE-Modells als Einsteiger-iPhone. Dieser Platz wird mittlerweile aber eigentlich von dem in deutschen Apple-Stores nicht mehr direkt erhältlichen iPhone 7 belegt. Man bekommt damit bessere Hardware für den aktuell günstigsten Preis.

Nachdem die iPhone-X-Produktion gestoppt wurde, ist die nächsthöhere Stufe dann das iPhone XR. Außerdem wird iOS immer mehr für größere Displays optimiert, um mit dem Trend der Industrie gehen zu können. Es bleibt dennoch abzuwarten, wie sich Apple entscheiden wird.

Welches aktuelle iPhone ist dein Favorit?

Die Auswahl an iPhones ist aktuell groß: Apple stellte im Herbst 2017 drei neue Modelle vor und verkauft die bisherigen weiterhin. Welches Gerät ist dein Favorit?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung