iPhones 2018: Reservierung bei Telekom, Vodafone & o2 ab sofort möglich

Monika Mackowiak 2

Wie schon letztes Jahr, bieten Telekom, Vodafone und o2 auch für die neuen iPhones 2018 einen Reservierungs-Service an. Wer sich anmeldet, wird unter anderem darüber informiert, wann man die neuen Apple-Smartphones vorbestellen kann.

iPhones 2018: Reservierung bei Telekom, Vodafone & o2 ab sofort möglich
Bildquelle: GIGA.

Die Spannung steigt: Im September – vielleicht am 12.09.2018 – werden die neuen iPhones vorgestellt. Das konkrete Datum steht noch nicht fest, doch dass kurz danach wieder ein Wettlauf um die begehrten Smartphones losbricht, davon kann man auch 2018 fast mit Sicherheit ausgehen. Auch 2017 waren sowohl das iPhone 8 (Plus) als auch das iPhone X zum Marktstart in Windeseile ausverkauft. Wer sich sein Exemplar nicht vorbestellt hat, musste unter Umständen also mehrere Wochen darauf warten.

Apple-Fans, die von Anfang an keine Info zu Vorbestellungs- und Verkaufsstart der neuen iPhones verpassen möchten, können sich ab sofort für den Reservierungs-Service von Telekom, Vodafone und o2 anmelden. Wer sich registriert, erhält unter anderem eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald die neuen Apple-Geräte oder andere Smartphones vorbestellbar sind.

Wartende vor dem Apple Store: Warum ein iPhone 8?

Zum Reservierungs-Service der Telekom *

iPhones 2018 reservieren: Anmeldung & Bedingungen bei Telekom, Vodafone & o2

  • Der ist ausschließlich bestehenden Mobilfunk-Kunden vorbehalten. Eine bevorzugte Belieferung erfolgt für Magenta-Eins-Kunden automatisch, für alle anderen im Rahmen einer Vertragsverlängerung oder eines Neuvertrags.
  • Bei Vodafone können sich auch Nicht-Kunden für den und anderen Smartphone sowie bei Bedarf auch Wearables anmelden.
  • Auch bei o2 kann man sich über den baldigen Verkaufsstart der lassen. Hierfür ist lediglich die Angabe eines Namens sowie einer E-Mail-Adresse erforderlich, egal ob Kunde oder nicht.

Alternativ kann man sich jetzt schon darauf vorbereiten, sein neues iPhone im Apple-Store vorzubestellen:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
iPhone X: Wichtige Tipps und Tricks zur Vorbestellung bei Apple.

Aber: Die Anmeldung zum Newsletter von Vodafone und o2 garantiert nicht, dass man die neuen iPhones dann auch tatsächlich sicher bekommt. Lediglich der Reservierungs-Service der Telekom verspricht Kunden eine bevorzugte Belieferung, sobald die Geräte vorbestellbar sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link