Apple schlägt Samsung: iPhone XS Max erobert Spitzenplatz in Königsdisziplin der Galaxy-Smartphones

Peter Hryciuk 10

Das aktuellste Samsung-Smartphone konnte eine der wichtigsten Auszeichnungen nur wenige Wochen für sich beanspruchen und wurde nun vom iPhone XS Max geschlagen. Apple gelingt damit ein wichtiger Erfolg.

iPhone XS Max hat das beste Smartphone-Display aller Zeiten

Das iPhone XS Max erfreut sich großer Beliebtheit – zumindest bei Käufern mit dicken Brieftaschen. Der hohe Preis könnte aber gerechtfertigt sein, denn die Bildschirm-Spezialisten von DisplayMate haben dem größten Apple-Handy eine sehr bedeutende Auszeichnung verliehen. Demnach besitzt das iPhone XS Max das bisher beste Display in einem Smartphone. Die Auszeichnung dürfte Samsung wie ein Schlag in die Magengrube vorkommen. Erst vor wenigen Wochen hat das Samsung Galaxy Note 9 diese Auszeichnung erhalten – und muss sich nun dem ärgsten Konkurrenten geschlagen geben.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Akkulaufzeit des iPhones verlängern: Diese Maßnahmen helfen sofort

Apple hat das OLED-Display des iPhone XS Max im Vergleich zum iPhone X in jeglicher Hinsicht verbessert. Das nun größere OLED-Panel mit einer Diagonale von 6,5 Zoll besitzt eine höhere Helligkeit, ein besseres Kontrastverhältnis, eine höhere Bildschärfe, extrem gute Blickwinkelstabilität und ein sehr gut arbeitendes automatisches Farbmanagement. Weiterhin wurden die Reflexionen des Bildschirms reduziert. Mit 4,7 Prozent erreicht das iPhone XS Max in dieser Disziplin einen der besten Werte, den DisplayMate jemals gemessen hat. Damit dürfte das iPhone XS Max in so gut wie jeder Situation sehr gut ablesbar sein und kaum störende Spiegelungen aufweisen.

DisplayMate: iPhone XS Max mit Bestnote A+

Und so überrascht es nicht, dass das iPhone XS Max die Bestnote A+ erhält. Das Samsung Galaxy Note 9 hat kürzlich ebenfalls diese Note erhalten, das Apple-Handy ist im Detail aber trotzdem etwas besser und übertrifft Samsung damit in der bisherigen Königsdisziplin des Unternehmens. Das bedeutet natürlich nicht, dass der Bildschirm des Samsung-Smartphones plötzlich nichts mehr taugt, das iPhone XS Max ist halt nur in einigen Bereichen, wie zum Beispiel der Helligkeit, noch ein wenig besser.

Nachfolgend unser Hands-On-Video mit dem iPhone XS und XS Max:

iPhone XS (Max) im Hands-On.

iPhone XS Max bei Cyberport kaufen*

iPhone XS Max: Display von Samsung oder LG?

Während Samsung im letzten Jahr das OLED-Display für das iPhone X geliefert hat, ist bei der neuen XS-Generation nicht ganz klar, welche Panels in welchem Smartphone stecken. Angeblich liefert Samsung weiterhin das OLED-Display des iPhone XS aus, während im iPhone XS Max ein LG-Display arbeitet. Apple optimiert die Bildschirme aber zusätzlich noch, um die Darstellung für die eigenen Bedürfnisse zu perfektionieren. Was sagt ihr zu den Ergebnissen?

Quelle: displaymate via macrumors

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung