LG G Flex 2: Gebogenes Smartphone im Hands-On [CES 2015]

Martin Malischek 2

Das Display des um die Querachse gebogenen LG G Flex 2 wurde im Vergleich zum Vorgänger zwar kleiner, die Spezifikationen haben jedoch ein ordentliches Upgrade erhalten. Wir haben uns das „curved“ Smartphone auf der CES 2015 in Las Vegas ansehen können und zeigen es im Hands-On-Video.

Auch lesen: LG G Flex 2 im GIGA-Test.

Mit dem G Flex wusste der Südkoreaner LG zwar durchaus zu begeistern, leider haperte es an einigen Stellen wie beispielsweise der Bildschirmauflösung. So kam auf dem 6 Zoll des G Flex 2-Vorgängers nur ein P-OLED-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln (HD) zum Einsatz. Beim aktuellen Modell ist das Display mit einer Diagonale von 5,5 Zoll etwas kleiner, die Auflösung beträgt jetzt allerdings 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD).

Des Weiteren kommen im 2015er Flex-Modell aktuelle High End-Komponenten wie beispielsweise Qualcomms neuester und leistungsstärkster Octa-Core-SoC Snapdragon 810 mit 64-Bit-Architektur sowie 2 GB DDR4-RAM zum Einsatz. Außerdem läuft auf dem Gerät bereits Android 5.0 Lollipop. Weitere Informationen zum G Flex 2 erhaltet ihr auf unserer Produktseite.

LG G Flex 2 bei Amazon vorbestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung