LG G Flex: Bogen-Smartphone im Hands-On-Video

Frank Ritter 4

LG hat am Ende des vergangenen Jahres ein interessantes neues Smartphone vorgestellt: Gemeinsam mit dem Samsung Galaxy Round besitzt das LG G Flex als erstes Smartphone weltweit ein abgerundete Display. Nun kommt das G Flex nach Deutschland, Kollege Amir hat sich das Gerät für uns im Hands-On-Video näher angesehen.

Das um die Querachse gebogene LG G Flex ist schon kurios: Von der Seite betrachtet wirkt das krumme Ding ein wenig wie eine Banane, beim Telefonieren soll es sich aber optimal der Gesichtsform anpassen, beim Tragen in der Gesäßhosentasche an die dort beheimateten Körperteile (siehe Video). Möglich wird diese Bauform durch ein biegsames P-OLED-Display sowie gebogene Akkus, die LG zu diesem Zweck entwickelt hat. Spannend ist das LG G Flex – Nomen est omen – aber auch aufgrund der Tatsache, dass man es durchdrücken kann – auf einen flachen Tisch gelegt, kann man sich mit der flachen Hand auf das Gerät lehnen, das gibt nach und verändert seine Form, geht dabei aber nicht kaputt.

Ebenfalls innovativ ist die Rückseite des Gerätes: Diese ist mit einem Material beschichtet, die sich bis zu einem gewissen Grad selbst heilt, sofern sie zerkratzt wird.

Mit einer Auflösung von „nur“ 1.280 x 720 (HD) besitzt das 6 Zoll-Display eine Pixeldichte von lediglich 245 ppi – nicht eben das schärfste Panel. Das LG G Flex orientiert sich abgesehen davon im Großen und Ganzen an der aktuellen Geräteoberklasse. Verbaut sind ein Snapdragon 800 Quad Core-SoC mit 2,3 GHz, 2 GB RAM. 32 GB interner Speicher sind verbaut, der Akku fasst üppige 3.500 mAh, die Rückkamera löst mit 13 MP auf. Natürlich dürfen auch die erstmals im LG G2 (Test) eingeführten Hardware-Buttons auf der Rückseite nicht fehlen. Zur Zeit ist die installierte Android-Version noch 4.2, diese wird durch zahlreiche Funktionserweiterungen von LG ergänzt.

Das LG G Flex wird ab Anfang Februar Deutschland-exklusiv bei Vodafone erhältlich sein, sowohl mit als auch ohne Vertrag.

► LG G Flex bei Vodafone vorbestellen

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung