LG G Flex - noch ein Smartphone mit gebogenem Display!

Johannes Kneussel

Alle Artikel zu LG G Flex

  • LG G Flex 2: Kompakterer Nachfolger des „krummen Giganten“ noch 2014 [Gerücht]

    LG G Flex 2: Kompakterer Nachfolger des „krummen Giganten“ noch 2014 [Gerücht]

    Mit dem Galaxy Note Edge hat Samsung auf der diesjährigen IFA einmal mehr gezeigt, dass gebogene und flexible Bildschirme nicht nur in Fernsehern Verwendung finden können. Im vergangenen Jahr debütierte diese Technologie im mobilen Bereich in gleich zwei Geräten: Dem Samsung Galaxy Round sowie dem LG G Flex. Letzteres soll angeblich bald einen Nachfolger bekommen. Das kolportierte LG G Flex 2 soll noch in diesem Jahr...
    Rafael Thiel 5
  • LG G Flex 2 erscheint im ersten Quartal 2015 (Gerücht)

    LG G Flex 2 erscheint im ersten Quartal 2015 (Gerücht)

    Gegen Ende des vergangenen Jahres stellte LG Electronics mit dem LG G Flex sein erstes Smartphone mit gebogenem Display vor. Nun sind erste Details zu einem Nachfolger durchgesickert, welcher offenbar als LG G Flex 2 auf den Markt kommen wird.
    Jan Hoffmann 1
  • LG G Flex im Test: Krummer Gigant mit ein paar Haken

    LG G Flex im Test: Krummer Gigant mit ein paar Haken

    Wie grenzt man sich in der High End-Klasse der Smartphones von der Konkurrenz ab? Das LG G Flex wuchert zu diesem Zweck mit frischen Ideen: Das 6-Zoll-Phablet besitzt eine gebogene Grundform und eine selbstheilende Rückseite, die auch Gehäusekratzern den Garaus machen soll. Im umfangreichen Testbericht zum G Flex überprüfen wir, ob diese Neuerungen auch in der Praxis halten, was sie versprechen.
    Frank Ritter 9
  • LG Knock Code - jetzt auch bei weiteren Geräten „anklopfen“

    LG Knock Code - jetzt auch bei weiteren Geräten „anklopfen“

    Bereits auf dem MWC hatte LG angekündigt, den Knock Code ebenfalls in weitere Geräte zu implementieren zu wollen. Wie nun bekannt wurde, bekommen zuerst das LG G2 und G Flex die Funktion, mittels welcher sich die Smartphones per Klopfen auf das Display entsperren lassen.
    Martin Malischek 1
  • LG G Flex: Wie die Tech-Welt auf einen grotesken Werbespot reagiert – und warum die Löschung unnötig ist [Meinung]

    LG G Flex: Wie die Tech-Welt auf einen grotesken Werbespot reagiert – und warum die Löschung unnötig ist [Meinung]

    Entweder ein ziemlicher Griff ins Klo oder geniales Marketing, was LG Benelux da mit seinem Werbevideo für das G Flex ausgelöst hat: Ein groteskes Filmchen zeigt kaum das beworbene Smartphone, und stattdessen verstörende Bilder, von Händen mit Mündern und Bärten und anderen Merkwürdigkeiten. Ergebnis: Der Clip wurde zwar massenhaft verbreitet, nun aber von LG offline genommen. Wir fragen: Warum eigentlich?
    Frank Ritter 7
  • LG G Flex im Test: Schön gebogen, und weiter? (Teil 1)

    LG G Flex im Test: Schön gebogen, und weiter? (Teil 1)

    Mit dem G Flex hat der südkoreanische Konzern LG sein erstes flexibles Smartphone auf dem Markt. Doch was genau hat das Teil sonst noch so auf dem Kasten? Die Antwort dazu findet ihr im ersten Teil unseres Testberichts.
    Kamal Nicholas 3
  • LG: Buttons auf der Rückseite werden gut angenommen

    LG: Buttons auf der Rückseite werden gut angenommen

    Bis auf den Home-Button (wenn überhaupt) findet man wohl auf der Vorderseite eines Smartphones keine Hardware-Buttons. Die sonst noch nötigen „analogen“ Buttons hat LG auf die Rückseite verbannt. Wie aus einer Umfrage hervorgeht, können die Nutzer der Geräte gut damit leben. Auch beim angekündigten LG G Pro 2 wurden die Tasten auf der Rückseite platziert.
    Martin Malischek 4
  • LG G Flex: Bogen-Smartphone im Hands-On-Video

    LG G Flex: Bogen-Smartphone im Hands-On-Video

    LG hat am Ende des vergangenen Jahres ein interessantes neues Smartphone vorgestellt: Gemeinsam mit dem Samsung Galaxy Round besitzt das LG G Flex als erstes Smartphone weltweit ein abgerundete Display. Nun kommt das G Flex nach Deutschland, Kollege Amir hat sich das Gerät für uns im Hands-On-Video näher angesehen.
    Frank Ritter 4
* Werbung