LG G Flex im kurzen Hands-On (CES 2014)

Kamal Nicholas

Auch LG war selbstverständlich auf der diesjährigen CES zu sehen und im Gepäck war unter anderem deren erstes Android-Smartphone mit flexiblem Display zu sehen. Wir haben uns das LG G Flex mal kurz angesehen und teilen unseren ersten Eindruck mit euch in Form eines Videos.

LG G Flex Hands On (CES 2014).
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Als ich das LG G Flex zuerst in die Hand genommen habe dachte ich: „Du meine Güte, das ist ja auch so ein Riese“. Die Wölbung des Displays fand ich zunächst irgendwie etwas unnötig, kurze Zeit später aber hat mir die ganze Sache doch ganz gut gefallen. Das Display ist mir zwar immer noch zu groß, aber mein Interesse an dem Gerät ist definitiv geweckt.

Soweit ich weiß erhalten wir gegen Ende Januar ein eigenes Testgerät hier in der Redaktion und dann schauen wir uns nochmal etwas genauer an, was das Teil auf dem Kasten hat. Bis dahin müsst ihr euch mit dem obigen Video begnügen, alle technischen Spezifikationen zum LG G Flex findet ihr hier bei uns auf der entsprechenden Produktseite.

 

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Samsung Billing: Was ist das für eine App?

    Wer die installierten Apps auf seinem Android-Smartphone durchschaut, findet hier häufig Anwendungen, die gar nicht selbst installiert wurden. Auf aktuellen Samsung-Geräten kann hier zum Beispiel der Eintrag „Samsung Billing“ auftauchen. Was ist das für eine Anwendung? Und kann man Samsung Billing löschen?
    Martin Maciej
  • OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    OnePlus 6: Marktstart versehentlich durchgesickert

    Wann kommt das OnePlus 6? Offiziell hält sich das Unternehmen noch bedeckt, wenn es um ein konkretes Datum geht. Indirekt gibt es aber trotzdem einen Hinweis auf einen Release-Termin – lange wird es nicht mehr dauern.
    Simon Stich 2
  • Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Galaxy A6 (Plus): Samsungs neue Mittelklasse auf ersten Bildern zu sehen

    Samsung erweitert seine Mittelklasse: Vom Galaxy A6 und Galaxy A6 (Plus) sind jetzt erste Pressebilder aufgetaucht, die die Smartphones von allen Seiten zeigen. Optisch setzt der südkoreanische Hersteller auf einen interessanten Designmix der Galaxy-S- und Galaxy-J-Serie und verbaut unter anderem ein Unibody-Metallgehäuse sowie ein Display im trendigen 18:9-Format. 
    Kaan Gürayer
* gesponsorter Link