LG G Pro 2: 5,9 Zoll Full HD-Phablet im Hands-On-Video [MWC 2014]

Kaan Gürayer 7

Bereits zur Mitte diesen Monats hatte LG sein neues Phablet-Flaggschiff vorgestellt: Das LG G Pro 2 glänzt mit einem 5,9 Zoll Full HD-Display, einem potenten Snapdragon 800 SoC mit einer Taktung von 2,26 GHz, 3 GB RAM sowie 16 GB respektive 32 GB Speicher und einer 13 MP-Kamera, die Aufnahmen in 4K unterstützt. Unser Video Hands-On vom MWC 2014 zeigt, was ihr vom 5,9 Zoll Boliden erwarten könnt. 

LG G Pro 2: 5,9 Zoll Full HD-Phablet im Hands-On-Video [MWC 2014]

Während wir im fast schon frühlingshaften Deutschland verbleiben mussten, hat sich Kollege Frank am Samstag nach Barcelona aufgemacht, um den MWC 2014 unsicher zu machen.

Seine Eindrücke zum LG G Pro 2 schildert er im Hands-On Video:

Besonders begeistert ist Frank von der neuen Knock-Code-Funktion des LG G Pro 2. Bereits beim kleinen Bruder, dem LG G2 (Test) war es ja bereits möglich, das Gerät durch simples Tippen auf das Display zu entriegeln. Diese Funktion wird nun mit dem Knock-Code erweitert, mit der es möglich wird, das Phablet durch ein vorab festgelegtes Klopfzeichen zu entsperren. Ebenfalls gefällt die Kamera, die nicht nur 4K-Videos mit 30 fps aufnehmen kann, sondern auch Full HD-Videos mit 120 fps. Damit ist es möglich Videos in Zeitlupe aufzunehmen.

Erstmals installiert LG in einem seiner Geräte auch eine aktuelle Android-Version: 4.4 KitKat, um genau zu sein. Dieses wird natürlich mit allerhand Software-Features erweitert – beispielsweise gibt eine Art „Mini-Modus“, bei der die komplette Display-Anzeige verkleinert dargestellt wird. Bei einem 5,9 Zoll-Phablet sicherlich nicht die schlechteste Idee.

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Barcelona findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2014.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zum MWC verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link