LG hat gestern das LG G Pro Lite vorgestellt. Es handelt sich um ein Smartphone mit großem Display und moderater Technik - auch einem moderaten Preis?

 

LG G Pro Lite

Facts 

Mit dem LG G2 hat LG einiges richtig gemacht, nicht nur Jens war von Anfang an ziemlich angetan. Jetzt stellt man ein weiteres Gerät vor. Mit dem Flaggschiff hat es aber leider nicht allzu viel gemeinsam: Das Display ist noch eine Ecke größer (5,5″) löst allerdings nur mit 960*540 Pixeln auf. Auch die CPU ist eher im Einsteiger-Segment verortet.

  • Prozessor: MT6577 1,0 GHz Dual Core
  • 5,5 Zoll (960 x 540 Pixel)
  • 3G (HSDPA: 7,2Mbps / HSUPA: 5,76Mbps)
  • 1 GB RAM, 8 GB ROM, Micro-SD
  • Kamera: Rückseite: 8,0 MP mit BSI-Sensor / Vorderseite: 1,3 MP
  • Akku: 3.140 mAh (austauschbar)
  • Betriebssystem: Android Jelly Bean 4.1.2
  • Abmessungen: 150,2 x 76,9 x 9,4mm
  • Gewicht: 161g
  • Bluetooth 3.0, USB2.0, A-GPS, Wi-Fi Direct
  • Farben: Schwarz, weiß

Die Android-Version ist mit 4.1 leider nicht mehr aktuell. Immerhin: Der Akku dürfte für eine gute Laufzeit sorgen.

Über den Preis und den Europastart wissen wir noch nichts. Allerdings gehen wir davon aus, dass das Gerät relativ günstig zu haben sein wird. Denn auch beim LG G2 hatte LG den Preis niedrig angesetzt, mittlerweile bekommt man das Gerät für gut 450 Euro.

Quelle: Mobiflip

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für LG G Pro Lite angekündigt - Riesenphone zum kleinen Preis? von 2/5 basiert auf 13 Bewertungen.