LG G2 Mini: Vorstellung des kleinen Topmodells zum MWC 2014 bestätigt

Andreas Floemer 7

„Experience the MINI“: mit diesem Slogan LG hat am heutigen Mittwochnachmittag einen ersten Teaser für sein LG G2 Mini veröffentlicht. Neben einem bedeutungsschwangeren Bild liefert der Hersteller weitere Details: Demzufolge können wir mit einer Vorstellung des kleineren G2 spätestens am 24. Februar im Zuge des MWC 2014 rechnen. 

LG G2 Mini: Vorstellung des kleinen Topmodells zum MWC 2014 bestätigt

Bereits gestern spekulierten wir über die Vorstellung des LG G2 Mini zum Mobile World Congress 2014 in Barcelona. Heute, keine 24 Stunden später, deutet LG Mobile über seine Facebook-Page per Wink mit dem Zaunpfahl an, dass der Hersteller sein verkleinertes Topmodell mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Ende dieses Monats vorstellen wird. Damit hat LG neben dem Phablet G Pro 2 mindestens noch ein weiteres neues Produkt in der MWC-Pipeline.

lg-g2-mini-1

Letzen Gerüchte zufolge wird das G2 Mini allerdings gar nicht so „Mini“, denn derzeit heißt es, dass es mit einem 4,7 Zoll in der Diagonale messenden Display mit HD- (1.280 x 720 Pixel) oder Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) ausgestattet sein soll – von einer geringeren Auflösung gehen wir nicht aus, obwohl manche munkeln, das LG G2 habe einen qHD-Screen. Dies wären allerdings nur 960 x 540 Pixel, zu wenig angesichts der sonst kolportierten Specs.

Wir vermuten auf Basis älterer Informationen, dass das Gerät ausstattungstechnisch eher zum Sony Xperia Z1 compact aufschließt und mit High End-Komponenten ausgestattet ist, die dem „großen Bruder“, dem LG G2 (Test), entsprechen: also ein Snapdragon 800, 2 GB RAM, 13 MP-Kamera und ein ordentlicher Akku. Wir können davon ausgehen, dass das Mini in einem ebenso kompakten Gehäuse daherkommt wie das G2, sodass es trotz des kolportierten 4,7-Displays einen „schlanken Fuß“ besitzt, mitsamt seiner markanten rückseitigen Buttons.

Sobald LG sein G2 Mini offiziell macht, werden wir selbstredend berichten. Wir sind zudem selbst auf dem MWC 2014 vor Ort und werden nach Vorstellung des Geräts schleunigst ein Hands-On nebst aller relevanten Informationen liefern.

Quelle: LG Mobile @ Facebook

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung