Moto G2: Neue Bilder geleakt; Unterschiede zum Moto G veranschaulicht

Tuan Le 24

Bisher stand primär das Moto X+1 im Rampenlicht und war immer wieder in Leaks zu bewundern. Nun ist auch die Budget-Ausführung erstmals auf Fotos zu sehen, namentlich das Moto G2: Zahlreiche neue Fotos erlauben weitere Blicke auf das Design, welches sich zumindest frontseitig am Moto X+1 orientiert. Gesichtet wurde hierbei ein Modell mit Dual-SIM- und microSD-Slot, die Rückseite wird vom Nutzer austauschbar sein.

Moto G2: Neue Bilder geleakt; Unterschiede zum Moto G veranschaulicht

Da das Moto G (Test) ein ziemlicher Verkaufserfolg für das Unternehmen war, erscheint die Nachricht von einem kommenden Nachfolger nicht weiter verwunderlich: Das Moto G2 wird aller Voraussicht nach in die Fußstapfen seines Vorgängers treten und recht solide Spezifikationen zu kleinem Preis bieten. Nachdem das Smartphone sich schon im Benchmark sowie Händlerlisten in trockenen Zahlen bemerkbar gemacht hatte und bereits einige Fotos von der Front des Moto G2 auftauchten, gibt es dank zahlreicher neuer Fotos auch Eindrücke von beinahe allen Seiten.

Moto-G2-bilder-leak-unterseite-backcover-ppink

Wie auch schon beim Vorgänger wird die Rückseite des Moto G2 austauschbar sein – auf den Fotos ist ein cyanblaues, pinkfarbenes und weißes Backcover zu sehen.

Motorola-Moto-G2-SIM

Ohne Backcover lässt sich ein Blick auf den Dual-SIM-Schacht links und rechts sowie den microSD-Slot oben werfen. Vermutlich ist der Dual-SIM-Schacht nur in ausgewählten Regionen verfügbar, erfreulich wäre es, wenn Motorola diesmal bei allen Modellen des Moto G2 auf eine Erweiterung via microSD setzen wird.

Moto-G2-bilder-leak-Rückseite-backcover

Ansonsten sind auf der Front die bereits beim Moto X+1 gesichteten Lautsprecher zu sehen, das Display scheint zudem etwas gewachsen zu sein und wird hellomotoHK zufolge 5 Zoll in der Diagonalen messen. Zudem soll die Kamera mit 8 MP auflösen und der Rahmen um das Display, auch Bezel genannt, deutlich dünner ausfallen. Die Unterschiede wurden in folgender Infografik zusammengefasst:

Moto-G2-vergleich-G

Neue Informationen gibt es zu den Spezifikationen des Moto G2 zwar noch nicht, doch einer kürzlich bei einem brasilianischen Händler aufgetauchten Listung zufolge wird das Smartphone einen 1,2 GHz starken Quad Core-SoC (vermutlich wieder ein Snapdragon 400, wie beim Moto G), 16 GB internen Speicher und 1 GB RAM besitzen sowie auf Android 4.4.4 KitKat laufen. Am 4. September wird ein Event in Chicago stattfinden, wo das Moto G2 wohl neben dem Moto X+1 und der Moto 360 vorgestellt werden wird – wir halten euch selbstredend auf dem Laufenden.

Was haltet ihr vom Moto G2? Eure Meinung wie immer unten in die Kommentare.

Quelle: hellomotoHK @Facebook, (2) [via Phone Arena]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung