LG G3 schlägt Galaxy S5: Korea-Verkäufe dreimal höher

Martin Malischek 7

In Korea muss Samsung eine Schlappe gegenüber LG einstecken: Zum Verkaufsstart verkauft sich das LG G3 dreimal so oft, wie das Galaxy S5. Seit dem 27. Mai ist das Gerät dort zu haben.

LG G3 vs. Samsung Galaxy S5.

In Deutschland müssen wir auf das LG G3 noch bis zum 10. Juli warten, in Korea begann der Verkauf des LG-Flaggschiffs kurz nach der Präsentation. Dort verkauft es sich im Vergleich zum Galaxy S5 bei Verkaufsstart dreimal so oft.

In Zahlen: 25.000 bis 30.000 G3 gehen täglich über koreanische Ladentheken. Das Galaxy S5 verkaufte sich lediglich 7.000 bis 8.000 mal pro Tag.

Wenn LG Samsung auch hierzulande vom Thron stoßen könnte, wäre das eine echte Überraschung. Seit einigen Jahren dominiert Samsung klar den deutschen Smartphone-Markt.

via androidbeat, Quelle ET News

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung