LG G3: Update auf Android 5.0 Lollipop beginnt nächste Woche; im Video zu sehen

Kaan Gürayer 33

And the Winner is… LG! Im Rennen darum, welcher Hersteller zuerst ein Update auf Android 5.0 anbietet, könnte das südkoreanische Unternehmen tatsächlich die Nase vorne haben. Kommende Woche soll das LG G3 ein Update auf Lollipop erhalten – zunächst in Polen, weitere Länder sollen laut LG aber zeitnah folgen. 

Es war also kein Zufall, dass am vergangenen Donnerstag  aus Polen die ersten Screenshots geleakt worden sind, die uns einen ersten flüchtigen Blick auf das Android 5.0-Update des LG G3 gewährt haben. Allem Anschein nach wird unser östlicher Nachbar das erste Land sein, in dem LGs Flaggschiff mit Lollipop versorgt wird. So fühlt sich LG laut Präsident und CEO Dr. Jong-seok Park dazu verpflichtet, seinen Kunden die bestmögliche mobile Erfahrung zu bescheren, weshalb die zeitnahe Auslieferung von Android 5.0 für die Besitzer des LG G3 zu den absoluten Top-Prioritäten des Konzerns zähle, heißt es in der Pressemitteilung von LG.

Passend zum Thema: der LG G3-Testbericht

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Android 5.0: Die neuen Features im Überblick

Die neuen Features und Verbesserungen aus Lollipop würden eine „völlig neue User Experience“ schaffen, die das G3 noch besser mache als es ohnehin schon ist. Tatsächlich ist Android 5.0 das vielleicht größte Update in der Android-Geschichte, dennoch könnte dieser überschwängliche Enthusiasmus ein Stück weit übertrieben sein. Den ersten Eindrücken nach zu urteilen, bleibt der Hersteller ja – wenig verwunderlich – im Großen und Ganzen bei seinem eigenen Design. Das bekannte Farbschema in Grün und Türkis bleibt erhalten, ebenso der in Apps und Widgets zweigeteilte App-Drawer, die Icons in der Benachrichtigungsleiste und andere UI-Elemente. Das ist beileibe kein Vorwurf, schließlich werden auch andere Hersteller – etwa Samsung oder HTC – an ihrem bekannten UI festhalten. Die frische Optik, die Material Design mit sich bringt, wird man in Gänze wohl nur auf Nexus-Geräten beziehungsweise Smartphones- und Tablets mit Stock Android erleben. Wie Android 5.0 Lollipop auf dem LG G3 aussieht, wurde bereits auf Video festgehalten:

Natürlich gibt es aber noch die diversen Verbesserungen unter der Haube, die allen Androiden – ganz gleich, ob sie eine Hersteller-Oberfläche besitzen – zugute kommen. Etwa die neue Runtime ART, die jetzt standardmäßig aktiviert ist, Project Volta zur besseren Akkulaufzeit, aufgebohrte Benachrichtigungen, 64-Bit-Support und vieles mehr.

Auch interessant: Testbericht zum LG G3

Bereits kommende Woche soll das Update auf Android 5.0 für die polnischen Besitzer eines LG G3 ausgerollt werden, weitere Märkte werden laut LG dann zeitnah folgen. Ebenso möchte der Hersteller bald einen kompletten Lollipop-Fahrplan für seine anderen Geräte veröffentlichen. Wer wissen möchte, ob und wann sein Smartphone oder Tablet die neue Firmware erhält, sollte einen Blick in unsere Update-Liste werfen.

Seid ihr Besitzer des LG G3? Wartet ihr bereits sehnsüchtig auf Android 5.0? Wortmeldungen und Meinungen bitte in die Kommentare.

Quelle: LG Newsroom, AndroidCommunity

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung