LG G3: Weitere Screenshots zeigen neue Optimus UI

Jan Hoffmann 3

Wie nun aufgetauchte Screenshots offenbaren, will der Hersteller LG Electronics, ähnlich wie Samsung, mit der Vorstellung des für diesen Sommer erwarteten LG G3 offenbar eine überarbeitete Version der eigenen Optimus-Oberfläche präsentieren.

LG G3: Weitere Screenshots zeigen neue Optimus UI

Einigen Gerüchten zufolge wird LG sein diesjähriges Smartphone-Flaggschiff in den kommenden Wochen der Öffentlichkeit vorstellen. Es ist also nicht gerade verwunderlich, dass allmählich zunehmend Details über die verbaute Hardware sowie die verwendete Software ans Tageslicht gelangen. So gibt es auch am heutigen Tage einen ersten Ausblick auf die neue Optimus-Oberfläche.

Die Jungs von GSMArena haben nämlich einige Screenshots zugespielt bekommen, welche nicht nur eine überarbeitete Version der Optimus UI enthüllen, sondern auch ein interessantes Detail zum verbauten Display verraten. Denn da die angeblich auf dem LG G3 angefertigten Screenshots in einer Auflösung von 2560 x 1400 Pixeln vorliegen, hätten wir einmal mehr den Beweis, dass das kommende LG-Flaggschiff über ein sogenanntes WQHD-Display verfügt.

Was die Optik betrifft, setzt LG auf deutlich weniger 3D- und Schatten-Effekte. Stattdessen zeichnet sich die neue Oberfläche vor allem durch eine klare Strukturierung, flache Icons und kaum verspielte Farbverläufe aus, was das Gesamtbild deutlich ruhiger und erwachsener wirken lässt. Auch im Notification Drawer setzt sich das Flat-Design fort. Die flachen Icons erinnern allerdings sehr stark an die TouchWiz-Oberfläche von Samsung.

Quelle: GSMArena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung