LG G4 unterstützt doch schnelles Aufladen per Quick Charge 2.0

Tuan Le 5

Unverhofft kommt oft: Dachte man zur Vorstellung des LG G4 noch, dass das Smartphone im Gegenzug für den austauschbaren Akku anders als die aktuelle Smartphone-Elite ohne Schnellladefunktion auskommen muss, bestätigt LG jetzt Quick Charge 2.0 im LG G4 gegenüber den Kollegen von Pocketnow. Auch auf der Qualcomm-Webseite wird das Smartphone unter den kompatiblen Geräten gelistet.

LG G4 unterstützt doch schnelles Aufladen per Quick Charge 2.0

Die meisten Smartphone-Nutzer haben im Laufe ihres Lebens immer wieder mit leeren Akkus zu kämpfen: Wenig verwunderlich, dass Hardware-Hersteller sich durch die Bereitstellung neuer Technologien von der Konkurrenz hervorzuheben versuchen. Beim LG G4 gibt es erfreulicherweise weiterhin die Möglichkeit, einen Ersatzakku für Notfälle mit sich zu führen. Da bei der Vorstellung jedoch keine Rede von einer Schnellladefunktion gewesen ist, war bislang vom Fehlen einer solchen Funktion auszugehen – selbst auf Nachfrage von GIGA beim Hersteller verneinte man anfangs die Anwesenheit dieses Features. Glücklicherweise belehrt LG uns nun eines besseren und ließ auf Anfrage der Kollegen von Pocketnow verlauten, dass das LG G4 sehr wohl mit Quick Charge 2.0 ausgestattet ist. Man halte das Feature lediglich nicht für allzu relevant und habe das Smartphone daher nicht speziell dafür konzipiert, um auf diese Art und Weise aufgeladen zu werden.

LG G4 bei Amazon *

lg-g4-quick-charge-qualcomm-2

Dass die Funktion dennoch unterstützt wird, ist nicht verwunderlich, denn dieses wird schließlich vom im G4 verbauten Snapdragon 808-SoC regulär unterstützt und ist für viele Nutzer von hoher Relevanz. Vergisst man beispielsweise sein Smartphone über Nacht aufzuladen, so kann man dies auch noch während des Frühstücks zumindest zu einem großen Teil noch erledigen. Laut Pocketnow funktioniert das LG G4 mit jedem gängigen Quick Charge 2.0-Adapter und lädt dann 25 Prozent in 19 Minuten auf. Ganz so schnell wie bei der Konkurrenz ist das zwar nicht, aber immer noch deutlich schneller als mit einem herkömmlichen Netzteil. Sehr erfreulich ist es daher, dass das LG G4 nicht auf dieses Feature verzichten muss; schade hingegen, dass das Unternehmen diese Funktion selbst nicht für allzu wichtig hält und es daher fraglich ist, ob es offizielles Zubehör zur Nutzung der Quick Charge-Funktion geben wird.

LG G4 Hands-On.

Quelle: Pocketnow, Qualcomm

LG G4 bei Amazon kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link