Familienzuwachs: Mit dem G4s hat LG seinem aktuellen Topmodell einen weiteren Ableger zur Seite gestellt. Die abgespeckte Variante des LG G4 besitzt unter anderem ein 5,2 Zoll in der Diagonale messendes Full HD-Display, wird von einem Snapdragon 615 Octa Core-SoC angetrieben und kann mit einer 8 MP-Hauptkamera aufwarten. Das LG G4s soll im August in den deutschen Handel kommen. 

Da waren es schon drei: Das LG G4 besitzt mit dem G4c und dem G4 Stylus bereits zwei Ableger, das G4s macht aus dem Smartphone-Duo nun ein Trio. Technisch richtet sich das Gerät, wie ein Leak Anfang dieses Monats bereits gezeigt hat, an die untere Mittelklasse. Denn insbesondere Arbeits- und interner Speicher enttäuschen ein wenig: 1,5 GB RAM und 8 GB Datenspeicher sind für das Jahr 2015 ziemlich knapp bemessen. Zumindest der interne Speicher lässt sich jedoch via microSD-Karte erweitern. Das LG G4s, das außerhalb Europas und der GUS-Staaten G4 Beat heißen wird, besitzt eine 8 MP-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5 MP-Knipse an der Front. Um die Kamera macht der südkoreanische Hersteller viel Aufsehen und unterstreicht in seiner Pressemitteilung die Zusatzfeatures wie den bereits aus dem LG G3 und G4 bekannten Laser-Autofokus oder den Color-Spectrum-Sensor der Kamera. Merkwürdig ist indes, dass das Mobilgerät in einigen lateinamerikanischen Ländern eine 13 MP-Kamera an Bord haben wird – wieso „unser“ LG G4s lediglich mit 8 MP auflöst, ist nicht bekannt.

LG G4s in Bildern

lg-g4s3
lg-g4s3
lg-g4s4
lg-g4s4
lg-g4s2
lg-g4s2
lg-g4s1
lg-g4s1
lg-g4s-produktbild2
lg-g4s-produktbild2
lg-g4s-produktbild1
lg-g4s-produktbild1

Technische Daten des LG G4s

Display 5,2 Zoll (In-Cell), Full HD (1.920 x 1.080 Pixel), 423 ppi
Prozessor Octa Core 1,5 GHz (Snapdragon 615)
Arbeitsspeicher 1,5 GB
Interner Speicher 8 GB (erweiterbar)
Betriebssystem Android 5.1.1 Lollipop
Hauptkamera 8 MP (Laser-Autofokus, Color Spectrum Sensor)
Frontkamera 5 MP
Akku 2.300 mAh
Farben Silber, Weiß, Gold
Maße 142.7 x 72.6 x 9.85 mm
Gewicht 139 Gramm
Sonstiges 4G LTE  & HSPA+ 42.2Mbps (3G), WLAN 802.11 b, g, n, Bluetooth 4.1, NFC, A-GPS, Glonass, USB 2.0
Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Die größten Smartphone-Enttäuschungen 2015: Was war das denn, bitte?!

LG G4s: Marktstart im August – Preis noch unbekannt

Zur weiteren Ausstattung gehört ein 2.300 mAh-Akku sowie 4G LTE und HSPA+ mit 42,2 Mbps. Softwareseitig kommt bereits Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz, über das LG wieder seine eigene Herstelleroberfläche legt. Das LG G4s wird kommenden Monat in Deutschland auf den Markt kommen und in den Farbvarianten Metallic Silver, Ceramic White und Shiny Gold erhältlich sein. Über den anvisierten Verkaufspreis hat sich LG noch nicht geäußert. Angesichts der vergleichsweise mageren Ausstattung, bleibt zu hoffen, dass das Gerät nicht allzu viel kosten wird.

Quelle: Pressemitteilung

LG G4 bei Amazon kaufen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.