LG G6: Reset auf Werkseinstellungen

Robert Schanze

Wenn das LG G6 nicht mehr reagiert könnt ihr es neustarten oder einen Reset durchführen, wenn ihr die Werkseinstellungen wiederherstellen wollt. Wir zeigen, wie das geht.

Wie ihr beim LG G6 über die Einstellungen einen Reset durchführt, seht ihr im Video. Wie ihr neustartet ohne Datenverlust, erklären wir darunter.

LG G6 neustarten

Wenn das LG G6 eingefroren ist und das Display nicht mehr reagiert, könnt ihr so einen Neustart machen:

  1. Haltet die Power-Taste auf der Rückseite und gleichzeitig die Leister-Taste gedrückt – für etwa 10 Sekunden.
  2. Wenn das Display aus geht und das Smartphone kurz vibriert, startet es neu.
Das LG G6 lässt sich auch über die Hardware-Tasten neustarten oder resetten.
Das LG G6 lässt sich auch über die Hardware-Tasten neustarten oder resetten.
Bilderstrecke starten
8 Bilder
Angriff auf Galaxy S9: So schön wird das LG G7 wirklich.

LG G6: Hard Reset auf Werkseinstellungen

Wenn ihr euer Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wollt, macht Folgendes:

  1. Schaltet das LG G6 aus.
  2. Haltet die Power- und Leiser-Taste längere Zeit gedrückt.
  3. Wenn das Logo erscheint, lasst nur die Power-Taste kurz los und drückt sie dann erneut.
  4. Navigiert im angezeigten Menü mit den Leiser- und Lauter-Tasten zum Punkt Factory Reset beziehungsweise Werkseinstellungen wiederherstellen.
  5. Bestätigt mit der Power-Taste eure Auswahl.
  6. Bestätigt die Frage erneut mit Yes auf gleiche Weise.

Danach startet das LG G6 neu und ist im Zustand, wie ihr es gekauft habt.

Was haltet ihr vom neuen 18-zu-9-Format?

Die Breite macht's? Von wegen. Das LG G6 hat mit seinem Display im 18-zu-9-Format den Anfang gemacht, das Pixel 2 XL von Google geht den nächsten Schritt und auch von Huawei erwarten wir ein Smartphone in 18-zu-9. Was haltet ihr davon?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Honor 20 Pro: Extravagantes Spitzenmodell mit Makrolinse vorgestellt

    Honor 20 Pro: Extravagantes Spitzenmodell mit Makrolinse vorgestellt

    Mit dem neuen Top-Modell Honor 20 Pro hat der chinesische Hersteller ein Smartphone vorgelegt, das nicht nur mit mit inneren Werten überzeugen möchte. Beim Design wird auf Extravaganz gesetzt – und auch Fotografen kommen dank optischem Zoom und Makrolinse auf ihre Kosten. Ein günstiges Huawei P30 Pro ist es aber nicht.
    Simon Stich
  • Huawei

    Huawei

    Huawei ist eines der größten chinesischen Unternehmen im Telekommunikationssektor mit Hauptsitz in Shenzhen. Schwerpunkte des Konzerns liegen insbesondere in den Bereichen Telekommunikations- und Netzwerktechnik sowie mobile Endgeräte und Lifestyle (Smartphones, Tablets, Wearables). Huawei gehört zu den Top 3 der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller weltweit.
    Robert Kägler
* Werbung