LG Optimus 3D Max: Hands On-Video mit dem 3D-Smartphone [MWC 2012]

Daniel Kuhn 1

Die LG-Butter, äh… Busfahrt geht weiter. Neben den Geräten der L-Style Serie und dem Quad Core-Boliden Optimus 4X HD wurde auch der Nachfolger des LG Optimus 3D herumgereicht. Beim LG Optimus 3D Max handelt es sich allerdings nicht um eine revolutionäre Weiterentwicklung, sondern um ein eher kleines Upgrade des 3D-Smartphones.

LG Optimus 3D Max: Hands On-Video mit dem 3D-Smartphone [MWC 2012]

Schlanker ist es und leichter – damit wären schon die größten Unterschiede zum Vorgängermodell genannt. Ansonsten hat das Optimus 3D Max einen minimal schnelleren Prozessor und ein deutlich helleres Display spendiert bekommen. Letzteres ist von Vorteil, da das Display des Vorgängers im 3D-Betrieb doch recht dunkel war. Unsere ersten Eindrücke von dem Gerät könnt ihr in unserem Hands On-Video von der Pressekonferenz von LG in einem Bus irgendwo in Barcelona bestaunen:

Ein bisschen verwirrt sind wir allerdings was die Namensgebung angeht, denn das Gerät wird derzeit unter zwei Namen gehandelt: LG Optimus 3D Max und 3D Cube. Ob es sich dabei nur um regionale Unterschiede in der Nomeklatur handelt oder beide Geräte unterschiedliche Hardware besitzen, versuchen wir noch herauszufinden.

Alle Infos, Videos, Interviews und News aus Barcelona findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2012.

Weitere Themen

* gesponsorter Link