LG Optimus G

Kamal Nicholas 1

Das nächste LG-Flaggschiff ist das Optimus G. Die koreanische Version wurde vor kurzem vorgestellt und zeigt den Snapdragon S4 Pro erstmals in freier Wildbahn. 

Das Optimus G wird das bis dato stärkste Smartphone auf dem Markt sein. Es läuft mit dem Snapdragon S4 Pro der neusten Version aus dem Hause Qualcomm und lässt sich auch sonst nicht lumpen. Da LG bisher negative Kritik wegen der mangelnden Update-Politik einstecken musste, war ein High-End Paukenschlag schon notwendig, um die nötige Aufmerksamkeit zu erlangen.

LG Optimus G: Technische Spezifikationen

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit 4 x 1,5GHz „Krai“ CPU
  • Display: 4,7 Zoll WXGA True HD IPS Plus mit einer Auflösung von 1280 x 768 Pixel
  • Interner Speicher: 32GB
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR2 RAM
  • Hauptkamera: 13 MP
  • Frontkamera: 1,3 MP
  • Akku: 2.100 mAh Lithium-Polymer
  • Maße: 131.9 x 68.9 x 8.45 mm
  • Gewicht: 145 Gramm
  • Verbindung: Bluetooth 4.0, WiFi b/g/n, USB 2.0, A-GPS, MHL, DLNA, NFC und LTE

Dazu kommen unzählige Features in der neuen LG Software für Video und Kamera. z.B: lässt sich jetzt in Video hinein zoomen, mit Q-Slide können Videos laufen und dank Transparenz in den Hintergrund geschoben werden. Kurz eine SMS-Schreiben und trotzdem weiterschauen!

LG Optimus G: Produkt-Video

Lg Optimus G Product Movie.

LG Optimus G: Bilder

Hier noch ein paar Pressebilder des schicken Android-Smartphones LG Optimus G:

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu LG Optimus G

  • LG: Aufstieg und Fall der G-Smartphones

    LG: Aufstieg und Fall der G-Smartphones

    Ende einer unbeständigen Ära: Nach sechs Jahren stellt LG offenbar die G-Reihe ein. So vielversprechend die ersten Modelle der Produktreihe noch starteten, so ernüchternd gestalteten sich die Verkaufszahlen der jüngsten Ableger. Bevor LG im Laufe des Jahres einen vollständigen Neuanfang wagt, werfen wir ein Blick zurück auf die Ups und Downs der G-Reihe.
    Rafael Thiel
  • LG Optimus G: Heute zum Schnäppchenpreis im Rausverkauf [Update: 299 Euro]
    Deal

    DEAL LG Optimus G: Heute zum Schnäppchenpreis im Rausverkauf [Update: 299 Euro]

    Der ungleiche Zwilling des Nexus 4, das LG Optimus G, ist am heutigen Sonntag Bestandteil des Media Markt-„Rausverkauf“. Wie das Nexus 4 gehört es hinsichtlich seiner Ausstattung zwar nicht mehr zur Crème de la Crème der Smartphone-Hemisphäre, dennoch ist es immer noch ein interessantes Gerät – zumal es heute Abend vermutlich für unter 300 Euro angeboten werden wird.
    Andreas Floemer 16
  • LG Optimus G Pro: Ende Juli für 599 Euro in Deutschland erhältlich

    LG Optimus G Pro: Ende Juli für 599 Euro in Deutschland erhältlich

    Das überaus erfolgreiche LG Optimus G Pro soll nach Europa kommen, so viel ist bereits bekannt. LG war in der Vergangenheit allerdings nicht gerade schnell darin, die aktuellen Flaggschiffe auch außerhalb Asiens verfügbar zu machen, daher war die Hoffnung beim Optimus G Pro auch eher verhalten. Nun wurde bekannt gegeben, dass das Phablet dann doch ab Ende Juli auch in Deutschland für einen UVP von 599 Euro erhältlich...
    Daniel Kuhn 16
  • LG Optimus G Pro: Flaggschiff kommt nach Europa

    LG Optimus G Pro: Flaggschiff kommt nach Europa

    Mit dem Optimus G Pro konnte LG auf dem südkoreanischen Heimatmarkt beachtliche Erfolge verbuchen, weshalb man den Verkauf nun auf weitere Märkte ausdehnen möchte: Ab dem dritten Quartal soll das Snapdragon 600-Flaggschiff auch in Europa verfügbar sein, unter anderem in Deutschland.
    Lukas Funk 5
  • LG Optimus G-Nachfolger: Kommt im 3. Quartal für alle Märkte

    LG Optimus G-Nachfolger: Kommt im 3. Quartal für alle Märkte

    Das LG Optimus G hat mit dem G Pro so etwas wie ein großes Brüderchen erhalten — während das G mit einiger Verspätung nun auch hierzulande erhältlich ist, wird es das 5,5 Zoll große G Pro zunächst nicht in der alten Welt geben. Anders wird das indes der Nachfolger des G machen: Gegenüber engadget hat sich LG dahingehend geäußert, dass das nächste Flaggschiff der Koreaner im 3. Quartal weltweit erscheinen...
    Amir Tamannai 5
  • LG Optimus G: Hands-On des Nexus 4-Bruders [MWC 2013]

    LG Optimus G: Hands-On des Nexus 4-Bruders [MWC 2013]

    Zur IFA 2012 glänzte das LG Optimus G durch Abwesenheit, auf dem MWC ist es zwar anwesend, weckt ein halbes Jahr nach der offiziellen Präsentation allerdings deutlich weniger Interesse. Da das Smartphone, das als Vorlage für das Nexus 4 diente, aber nun endlich auch hierzulande auf den Markt kommen soll, hat Amir das Gerät trotz allem unter die Lupe genommen.
    Daniel Kuhn 9
  • LG Optimus G Pro: Hands-On mit dem Flaggschiff-Upgrade [MWC 2013]

    LG Optimus G Pro: Hands-On mit dem Flaggschiff-Upgrade [MWC 2013]

    Kurz vor der IFA 2012 hatte LG mit dem Optimus G, einem Flaggschiff-Smartphone, das den Mitbewerbern stark überlegen war, für viel Wirbel gesorgt. Die Konkurrenz hat allerdings schnell aufgeholt und aus diesem Grund wurde jetzt, nur ein halbes Jahr später, mit dem LG Optimus G Pro bereits eine überarbeitete Version vorgestellt, die sich Amir auf dem MWC näher angesehen hat.
    Daniel Kuhn 5
  • LG Optimus G Pro: „VR Panorama“ ersetzt Photosphere-Funktion

    LG Optimus G Pro: „VR Panorama“ ersetzt Photosphere-Funktion

    Android 4.2 hat vor allem durch die Photosphere-Kamera-Software von sich Reden gemacht, denn die damit erstellten fast-3D-Panoramen wissen häufig zu beeindrucken. Nachdem bisher nur Besitzer von Nexus-Geräten ihre Umwelt in Kugelform festhalten konnten, zeigt nun LG als erster Hersteller eine eigene Variante dieser Funktion unter dem Namen VR Panorama auf dem LG Optimus G Pro.
    Daniel Kuhn 1
  • LG Optimus G: Ab März mit neuen Features auch in Deutschland

    LG Optimus G: Ab März mit neuen Features auch in Deutschland

    Vor rund einem halben Jahr leckten wir uns alle Finger nach LGs neuem Spitzen-Smartphone Optimus G, welches das erste Smartphone mit S4 Pro-CPU und HD-Display war. Nach dem Launch in Asien und dem missratenen Start des Schwestermodells Nexus 4 kommt das Gerät nun nach Europa, im März auch nach Deutschland. Im Gepäck hat das LG Optimus G ein besseres Display und einige neue Software-Funktionen.
    Frank Ritter 11
  • LG Optimus G Pro: Qualcomm Snapdragon 600 wird im Phablet verbaut

    LG Optimus G Pro: Qualcomm Snapdragon 600 wird im Phablet verbaut

    Über das 5,5 Zoll große Optimus G Pro aus dem Hause LG hatten wir bereits berichtet, letzter Wissenstand war allerdings, dass das 1080p-Gerät mit einem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz ausgerüstet sein soll. LG hat die finalen Spezifikationen des Smartphones nun im Rahmen eine Pressemitteilung publik gemacht — und siehe da: Das Optimus G Pro wird das erste Gerät mit Qualcomms brandneuem Snapdragon 600 werden.
    Amir Tamannai 9
* Werbung