LG Optimus G: Neues Teaser-Video veröffentlicht

Daniel Kuhn 12

Unsere Erwartungen an die IFA 2012 und LG waren sehr hoch, wurden vom koreanischen Hersteller aber leider sehr enttäuscht: Im Vorfeld hatte das neue Flaggschiff LG Optimus G mit atemberaubenden Spezifikationen für einigen Wirbel gesorgt, auf der Elektronikmesse glänzte es dann allerdings, anders als gehofft, durch Abwesenheit. Als kleinen Trost präsentiert LG nun aber ein weiteres Teaser-Video des Smartphones.

Die IFA 2012 hatte aus Android-Sicht zwar keine großen Highlights zu bieten, dafür aber eine ganz große Enttäuschung: Das wenige Tage vor der Messe offiziell angekündigte LG Optimus G, das eines der heißesten Smartphones seit langem werden könnte, hatten die Koreaner gar nicht erst im Gepäck. Das ist nicht nur aus persönlichem Interesse schade, LG hätte mit dem Gerät allen anderen Herstellern die Schau stehlen und für das absolute Highlight der Messe sorgen können. Die IFA ist inzwischen endgültig vorbei und die Enttäuschung legt sich langsam wieder ein wenig – um den Heilungsprozess zu beschleunigen, hat LG als kleines Trostpflaster nun wenigstens noch ein weiteres Teaser-Video zum Optimus G veröffentlicht:

LG Optimus G - Teaser : The Newest Premium Quad-Core Smartphone.

Viel Neues wird in dem Video allerdings nicht gezeigt – lediglich die üblichen Anpreisungen, dass uns etwas ganz Besonderes erwartet, prasseln auf uns ein; aber das war uns ja bereits klar. Trotzdem macht das Video erneut Lust auf das Optimus G, das noch diesen Monat in Südkorea veröffentlicht werden soll. Hierzulande wird es leider erst im ersten Quartal 2013 auf den Markt kommen. Ob die beeindruckenden Spezifikationen dann immer noch ausreichen, um das Smartphone von der Konkurrenz abzuheben, bleibt abzuwarten. Eine kleine Chance bleibt zudem noch, dass wir das LG Optimus G in irgendeiner Form auch als eines der kommenden Nexus-Smartphones sehen könnten.

Was haltet ihr von dem Teaser-Video? Und denkt ihr, dass das Optimus G in irgendeiner Form als Nexus-Gerät kommen könnte?

Quelle: YouTube [via Androidandme]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung