LG G2 Unboxing: Es geht an, wenn man drauf tippt!

Jens Herforth

Ach was soll’s. Eigentlich wollte Kamal wieder eine Runde rumschreien, stattdessen habe ich mich völlig uninformiert und ungeplant mit dem Unboxing auseinander gesetzt. Sind wir mal ehrlich, die wichtigsten Informationen liest man doch eh besser in einem Artikel. Schön übersichtlich in einer Tabelle, da weiß man was man hat! Hier also unser LG G2 Unboxing!

LG G2 Unboxing.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Technische Spezifikationen

  • Prozessor: 2.26 GHz Qualcomm Snapdragon 800
  • Display: 5.2-inch Full HD IPS (1080 x 1920 pixels / 423 ppi)
  • Speicher: 32GB / 16GB
  • Arbeitsspeicher: 2GB
  • Kamera: Rear 13.0MP with OIS / Front 2.1MP
  • Akku: 3,000 mAh
  • Android 4.2.2
  • 138.5 x 70.9 x 8.9mm
  • Farben: Black / White
  • LTE

Auf den ersten Blick macht das LG G2 richtig neugierig. Ich finde es mutig, den Powerbutton und die Lautstärkewippe so fremd zu platzieren. Toll! Das Tap-to-wake Feature ist auch nett. Der Alltag wird aber zeigen, wie praktisch und sinnvoll es wirklich ist. Der QSD 800 sorgt für ordentlich Dampf unter der Haube, da freue ich mich auf die Benchmark Ergebnisse. Das Display ist wieder mal eine Wucht und überzeugt auf dem ersten Blick auf ganzer Linie. Außer bei der ganz, ganz schlimmen Oberfläche von LG. Da bekommt man schon vom zuschauen Karies, brrr!

Dennoch: Beim herumspielen mit der Oberfläche bemerkt man viele tolle Kleinigkeiten im Systemmenü, tolle und eigenständige Lösungen für die Darstellung bekannter Optionspunkte. Und beachtet man den Neupreis von unter 500 €, sieht man das G2 plötzlich in einem ganz anderen Licht!

16GB
oder 32GB

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung