Meizu Metal: Release, technische Daten und Bilder

Oliver Janko

Das Meizu Metal ist ein Mittelklasse-Smartphone, ausgestattet mit einem Octa Core-Prozessor und einem 5,5-Zoll-Full HD-Display. Verpackt ist die Technik in einem Unibody-Gehäuse aus Aluminium. Vor allem der Preis ist interessant: Sowohl die 32 GB- als auch die 16 GB-Variante wechseln für umgerechnet unter 200 Euro den Besitzer.

Technische Daten des Meizu Metal

Display 5,5 Zoll AMOLED Full HD (1.920 x 1.080 Pixel), 401 ppi
Prozessor Helio X10 Octa-Core-Prozessor mit 2,0 GHz
Arbeitsspeicher 2 GB LPDDR3 RAM
Interner Speicher 16/32 GB (erweiterbar)
Betriebssystem Flyme OS basierend auf Android 5.0 Lollipop
Hauptkamera 13,0 MP
Frontkamera 5 MP
Akku 3.140 mAh
Farben Blau, Gold, Grau, Pink, Weiß
Maße 150,7 x 75,3 x 8,2 Millimeter
Gewicht 162 Gramm
Sonstiges Dual-SIM, Fingerabdruckensor

Meizu Metal: Preis und Verfügbarkeit

Bislang ist das Smartphone nur in China vorbestellbar, dort kostet die 16-GB-Version umgerechnet rund 150 Euro; die 32-GB-Version kostet umgerechnet 180 Euro.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Meizu Metal

  • Meizu Metal: Neues Mittelklasse-Modell mit Alu-Unibody vorgestellt

    Meizu Metal: Neues Mittelklasse-Modell mit Alu-Unibody vorgestellt

    Meizu hat ein neues Smartphone vorgestellt: Das Meizu Metal kommt mit durchaus potenter Hardware und siedelt sich damit im gehobenen Mittelklasse-Segment an. Interessant ist das Gehäuse. Das besteht, wie schon der Name suggeriert, vollständig aus Metall. Zudem ist der Preis mit deutlich unter 200 US-Dollar äußerst attraktiv.
    Oliver Janko 5
* Werbung