Wer sich für das Meizu MX4 interessiert wird sich darüber freuen, dass das neue Flaggschiff ganz unkompliziert und weltweit vorbestellt werden kann.

 

Meizu MX4

Facts 
Meizu MX4

Das chinesische Unternehmen Meizu hat bereits in der Vergangenheit immer wieder sehr interessante Smartphones vorgestellt, die hierzulande allerdings eher schwierig und nur über Umwege zu ergattern waren. Mit dem MX4 ändert das Unternehmen nun aber offenbar seine Taktik und so kann das Gerät ab sofort und auf der ganzen Welt vorbestellt werden.

Angeboten wird das Gerät in drei verschiedenen Varianten, von denen bisher allerdings erst zwei verfügbar sind. Die günstigste Version ist mit 16 GB internem Speicher ausgestattet und kostet 347 Euro (inklusive Import-Kosten), für 377 Euro gibt es doppelt so viel Speicher. In Zukunft wird es dann noch eine 64 BG-Variante geben.

Wer das Meizu MX4 also vorbestellen möchte, sollte dies möglichst bald tun, bevor die Geräte „ausverkauft“ sind. Alle technischen Spezifikationen zu dem Gerät findet ihr natürlich auf unserer Produktseite.

Meizu-MX4-vorbestellen
Quelle: Meizu via Gizmochina

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.