Das während des MWC 2015 vorgestellte Microsoft Lumia 640 wird scheinbar mit das erste Smartphone sein, welches das Upgrade auf Windows 10 erhält. Der skandinavische Microsoft General Manager Ossi Korpela hat diese Ankündigung bei der Vorstellung des Smartphones für den dortigen Markt gemacht. Das Lumia 640 und das Lumia 640 XL wurden im Hinblick auf Windows 10 entwickelt und werden scheinbar sehr zeitnah nach der Verfügbarkeit mit dem neusten Betriebssystem versorgt. Es wird demnach wohl eine Reihenfolge geben, in denen Microsoft die Smartphones mit Windows 10 ausstattet. Zu weiteren Modellen hat er sich nicht geäußert.

Microsoft Lumia 640 Windows 10 Upgrade

Erst vor wenigen Tagen hat Microsoft während der Build 2015 angekündigt, dass Windows 10 Mobile für Smartphones erst mit einer Verzögerung erscheint, da die Entwicklung noch nicht da ist, wo sie zu diesem Zeitpunkt hätte sein müssen. Während Windows 10 für PCs im Sommer erscheinen soll, und der Release Ende Juli immer wahrscheinlicher wird, werden wir auf die Version für Smartphones länger warten müssen. Windows 10 Mobile soll aber noch in diesem Jahr veröffentlicht werden, denn zu IFA 2015 werden auch neue High-End-Smartphones mit dem Microsoft Talkman und Cityman erwartet, die dann direkt mit dem neuen Betriebssystem vorgestellt werden sollen. Ob es das Upgrade für die bereits erhältlichen Smartphones noch in diesem Jahr geben wird, ist wiederum eine andere Frage und bleibt weiterhin offen.

Microsoft wird die neuen Windows 10 Smartphones nämlich noch in diesem Jahr vorstellen und will diese dann natürlich auch dank des neuen Betriebssystems besser vermarkten. Wir würden uns also nicht wundern, wenn das Windows 10 Upgrade für aktuelle Modelle wie das Microsoft Lumia 640 erst einige Wochen später verteilt wird. Microsoft hat bisher nämlich nur bestätigt, dass alle aktuellen Lumia-Smartphones Windows 10 Mobile erhalten - wann dies der Fall sein wird, ist eine ganz andere Geschichte. Hat man ja schon bei den letzten Updates z.B. auf Windows Phone 8.1 Denim gesehen. Man darf also mit einem größeren Zeitraum rechnen, in denen die Upgrades verteilt werden.

Trotzdem wird man als Besitzer des Microsoft Lumia 640 und vermutlich auch des Lumia 640 XL in dem Punkt gut aufgestellt sein und Windows 10 Mobile recht zeitnah erhalten. Das Interesse an dem neuen Betriebssystem ist sehr groß und die Marktanteile immer noch nicht so hoch, dass Microsoft bestehende Kundschaft enttäuschen kann. Trotzdem könnten neue Windows 10 Smartphones - auch in der Mittelklasse - für Verzögerungen beim Upgrade für bestehende Modelle sorgen.

Werdet ihr Windows 10 direkt auf eurem Lumia-Smartphone installieren?

via wmpoweruser