Moto E: Die neue Einsteigerklasse im Unboxing

Jens Herforth 2

Das Moto E ist ein sehr einfaches Smartphones. Dennoch hat es unsere Aufmerksamkeit erregt, das gute Stück könnte im Einsteiger Segment zum Preis-Leistungssieger aufsteigen.

Moto E Erster Eindruck.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Moto E bei Amazon vorbestellen jetzt kaufen *

Der erste Eindruck ist für jemanden der generell von High-End Smartphone umgeben ist etwas nüchtern. Dennoch muss man sich vor Augen halten, dass Motorola hier Hardware für einen UVP von 119€ in ein ordentliches Paket gesteckt hat. Eine gute Haptik, ein recht schickes Display und eine ausreichend starke Grafikeinheit.

Technische Spezifikation

  • 4.3-inch IPS-Display (Corning Gorilla Glass 3)
  • Auflösung: 960 x 540 Pixel
  • Qualcomm Snapdragon 200 Dualcore mit 1,2 GHz
  • Adreno 302 GPU
  • 1 GB RAM
  • 4 GB interner Speicher (microSD bis zu 32 GB)
  • 5 MP Kamera (keine Frontkamera!)
  • 1.980 mAh Akku
  • 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, WLAN, GLONASS, GPS, LTE
  • Android 4.4.2 KitKat
  • Maße: 124,8 x 64,8 x 12,3 mm
  • Gewicht: 142 Gramm

 

Welche Fragen habt ihr zum Moto E? Schreibt uns hier oder auf YouTube in die Kommentare!

Moto E bei Amazon vorbestellen jetzt kaufen *

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Ratgeber: Die besten Android-Smartphones für unter 300 Euro

    Ratgeber: Die besten Android-Smartphones für unter 300 Euro

    Wer ein Handy ohne Vertrag kaufen und für ein neues, günstiges Smartphone zwischen 200 und 300 Euro ausgeben möchte, hat oft die Qual der Wahl. Dabei finden sich unter den preiswerten Handys oft Geräte der gehobenen Mittel- bis Oberklasse mit solider Hardware-Ausstattung, die regelmäßig in Smartphone-Tests glänzen. Wollt ihr euch ein Android-Smartphone für unter 300 Euro ohne Vertrag zulegen, braucht ihr also...
    Christin Richter 29
* gesponsorter Link