Moto G 4G: CyanogenMod 11 jetzt auch für LTE-Modell verfügbar

Jan Hoffmann

Gute Neuigkeiten für alle Besitzer eines Moto G mit LTE: Die Arbeiten an einer offiziellen Version von CyanogenMod 11 für das Motorola-Smartphone haben nun begonnen und erste Nightly-Builds stehen sogar bereits zum Download bereit.

Moto G Review.

Während CyanogenMod 11 für das herkömmliche Moto G bereits seit geraumer Zeit bereitsteht, mussten sich Besitzer der LTE-Version bisweilen noch gedulden.

Die Wartezeit ist dabei nicht nur auf den späteren Release der 4G-Variante zurückzuführen, sondern auch auf diverse Anpassungen, die aufgrund des LTE-Moduls sowie des microSD-Kartenslots getroffen werden mussten. Doch nun hat das Warten endlich ein Ende.

Wer an CyanogenMod 11 für sein Moto G Smartphone von Motorola interessiert ist, kann sich die Custom-ROM auf der Webseite des CM-Teams herunterladen und im Anschluss über eine Custom-Recovery installieren.

Allerdings solltet ihr bedenken, dass es sich dabei bisweilen noch um Nightly-Versionen handelt, die sich in einer experimentellen Phase befinden und teilweise noch nicht für den alltäglichen Gebrauch geeignet sind.

via: Caschys Blog

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung