Moto G: Update auf Android 5.0 kommt laut französischem Provider noch im Dezember [Update]

Rafael Thiel 10

Die Welle rollt weiter: Nachdem etwa das LG G3 oder das Samsung Galaxy S5 bereits von offizieller Seite mit Android 5.0 versorgt werden, scheint Motorola nach dem Moto X (2014) auch ein Update für beide Moto G-Modelle fast fertiggestellt zu haben. In der Agenda eines französischen Providers ist ein Update für das „Moto G“ noch für den Dezember vorgesehen. Außerdem verteilt der Hersteller derzeit eine für das Lollipop-Update ausdrücklich benötigte Aktualisierung seines Update-Services für das 2013er-Gerät. [Update: In Indien wird Lollipop für das Moto G (2013) bereits verteilt]

Moto G: Update auf Android 5.0 kommt laut französischem Provider noch im Dezember [Update]

Moto-G-2013-Android-5.0-Lollipop-2

Update: Kurz nach Veröffentlichung dieser Meldung erreichte uns die Nachricht, dass der Rollout von Android 5.0 Lollipop für das Moto G (2013) in Indien bereits angelaufen ist. Das dortige Modell besitzt eine geringfügig andere Hanrware-Konfiguration als das europäische Modell, deswegen kann das Update nicht einfach bei uns installiert werden. Allerdings ist dies als ein gutes Zeichen für einen baldigen Rollout von Lollipop auch auf hiesigen Moto Gs zu bewerten.

Das große Warten auf die neueste Android-Iteration scheint in diesem Jahr kürzer auszufallen. Die etablierten Hersteller spielen mit offenen Karten und haben teilweise sogar bereits mit der Verteilung von Android 5.0 für ihre Top-Modelle begonnen: Samsung beliefert das Galaxy S5, Motorola sein Moto X (2014, Test) und sogar „Sorgenkind“ LG konnte in diesem Jahr positiv auf sich aufmerksam machen und als einer der Ersten ein Update für sein Flaggschiff bereitstellen. Im Dezember könnten weitere Geräte folgen: Der französische Mobilfunkanbieter SFR rechnet offenbar noch diesen Monat mit einem Lollipop-Update für das „Moto G“ – welches Modell gemeint ist, geht aus den gesichteten Unterlagen nicht hervor. Wir gehen davon aus, dass Motorola alle relevanten europäischen Märkte zeitgleich bedienen wird; sprich: neben Frankreich auch Deutschland.

sfr-moto-g-android-5.0-lollipop-update

Während das Gerät der zweiten Generation in den USA bereits in den Genuss von Lollipop kommt, musste man sich in hiesigen Gefilden bislang noch in Geduld üben. Es ist damit zu rechnen, dass Motorola zuerst seinen aktuellen Preis-Leistungs-Kracher mit Android 5.0 ausstattet. Allerdings wird im Play Store derzeit ein Update für Update-Service-App von Motorola ausgegeben und ein zeitnahe Verteilung der neuesten Android-Iteration angedeutet. Im Begleittext heißt es folgendermaßen:

Dies ist eine Aktualisierung des Over-the-Air(OTA)-Installationsprogramms, das Systemupdates herunterlädt.
Diese Aktualisierung ist erforderlich, um ein zukünftiges Upgrade für Ihr Gerät auf Android 5.0 Lollipop zu ermöglichen. Es aktualisiert das Installationsprogramm für:
Moto G (1ste Generation)
Alle Benutzer mit diesen Geräten sollten dieses Update durchführen.

Demzufolge dürfen auch Besitzer des Moto G (2013, Test) hoffnungsvoll den kommenden Tagen und Wochen entgegenblicken – und sollten nicht vergessen den Motorola Update-Service aktualisieren. Sobald wir neue Informationen über ein Android 5.0-Update für eines der beiden Moto G-Modelle erhalten, werden wir euch natürlich umgehend informieren.

Motorola-Updateservices
Entwickler: Motorola Mobility LLC.
Preis: Kostenlos

Quelle: SFR [via SamMobile]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung