Motorola wurde diese Woche an Lenovo verkauft. Wir hoffen zwar inständig, dass weiterhin so tolle Geräte wir das Moto G hergestellt werden, sicher sicher sind wir uns da aber nicht mehr. Dennoch überrascht das kleine Smartphone immer wieder auf's Neue.

 

Moto G

Facts 
Moto G
MWC 2012 Liquipel
Die Technik der Firma P2i wird auch bei Liquipel benutzt

Die Kollegen von AndroidUser haben herausgefunden, dass das Moto G eine Nanobeschichtung besitzt. Motorola arbeitet schon seit einer Weile mit P2i zusammen, das Unternehmen hat die Technologie für eine wasserfeste eine Nanobeschichtung.

Moto G bei Amazon kaufen

Überraschenderweise hat das Moto G genau solche eine Beschichtung erhalten, damit hat es bei der Youtuberin Erika Griffin ohne Probleme 30 Minuten unter Wasser ausgehalten. Mein Tipp: Nicht nachmachen! Das Moto G ist dank der Beschichtung wasserabstoßend aber nicht wasserfest.

Moto G: 30 Minutes Underwater! (Review Kickoff)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.