Das Moto G ist gerade dabei, den Smartphone-Markt gehörig aufzumischen: In unserem Adventskalender verlosen wir heute drei Exemplare des brandneuen Motorola-Handys, das gerade überall im Gespräch ist.

 

Moto G

Facts 
Moto G

Denn mit dem Moto G hat die Google-Tochter Motorola das erste Smartphone unter 200 Euro vorgelegt, das in einer höheren Liga spielen könnte.

Im GIGA-Test nennt Jens das Moto G das „perfekte Weihnachtsgeschenk“ und den „absoluten Preis-Leistungs-Sieger 2013“ im Smartphone-Markt.

Das 4,5′‘-HD-Display des Moto G ist gestochen scharf, mit 1280 x 720 Pixel und 329 ppi in der Preisklasse unerreicht und mit kratzfestem Corning Gorilla Glass 3 versehen. Der Akku ist ein Dauerläufer-Highlight mit 24 Stunden versprochener Laufzeit, bei normaler Nutzung locker länger. In den Benchmarks kommt der Quad-Core-Prozessor an weitaus höherpreisige Android-Smartphones heran. Abstriche muss man lediglich an der verbauten Kamera machen, die mit 5 MP natürlich nicht beim High End mithalten kann, aber ohne Probleme für Schnappschüsse geeignet ist. Mit Stock-Android ist die von den Nexus-Geräten bekannte Software-Ausstattung ohne Bloatware enthalten. Das Moto G kommt direkt mit Android 4.3 auf den Markt; für Januar ist das Update auf 4.4 geplant.

Motorola hat uns drei Exemplare des neuen Android-Wunders für den Adventskalender zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

En Detail findet ihr unsere Einschätzung zum Moto G im Video-Review:

Moto G Review

Wer mehr von diesen Preisen im Adventskalender-Türchen finden will, kommt einfach morgen wieder zum GIGA-Adventskalender - da geht es dann weiter mit Geschenken aus dem Technik-Bereich. Von Smartphones über Tablets zu Software, Games und Zubehör. Das Moto G ist sicher nicht der einzige Preis, der sich lohnt! Wir wünschen viel Glück und Erfolg bei der Verlosung!

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?