Moto-Z2-Play-Test-Motorola-Lenovo-07-q_giga

Lenovo hat mit dem Moto Z Play eine Nische gefunden, nur um sie mit dem Z2 Play wieder zu verlassen. Anstatt dem ewig nachzutrauern – schließlich können Hardcore-Nutzer auf das immer noch hervorragende Vorgängermodell zurückgreifen – gilt es sich nun zu fragen, für wen genau sich das Moto Z2 Play nun eignet.

moto-z-play
Der größte Konkurrent: Das Moto Z Play.

Die Moto Mods stellen weiterhin eher ein Gimmick dar, das nur für die wenigsten Nutzer ein triftiges Kaufmerkmal darstellen wird. Um das zu ändern hätte man eine Neuauflage der Hasselblad-Kamera mit erheblich besserer Bildqualität oder gar ein Tastatur-MotoMod auf den Markt bringen müssen. Es erscheint im Hinblick auf eine lange Akkulaufzeit auch sinnvoller, zum nur 1 Millimeter dickeren Moto Z Play zu greifen als das 6 Millimeter dicke Akkupack mit dem Moto Z2 Play zu verwenden.

Wer dennoch ein modulares Smartphone sein Eigen nennen möchte und sich nicht davor scheut weiteres Geld in das bislang eher durchwachsene Ökosystem von Lenovo zu investieren, trifft mit dem Z2 Play unter den Z-Modellen eine solide Wahl. Es positioniert sich irgendwo zwischen dem Moto Z und Moto Z Play und stellt einen gelungenen Kompromiss dar –wenn man diesen denn nur wegen der Modularität unbedingt eingehen will.

170731_Award_MotoZ2

Alternativen gibt es jede Menge 

Bei einem UVP von 499 Euro stellt sich uns die Frage, weshalb man nicht gleich entweder zum Moto Z für mehr Leistung und ein noch schlankeres Gehäuse oder aber zum Moto Z Play für eine erheblich bessere Akkulaufzeit greifen sollte. Beide Geräte kosten mittlerweile rund die Hälfte des UVP des Z2 Play. Ganz zu schweigen von der restlichen Android-Konkurrenz, die in unseren Augen spannendere Angebote in petto hält, sofern man auf die Moto Mods verzichten kann. Geräte wie das Honor 9 oder das OnePlus 5 spielen in der gleichen Preisklasse und sind insgesamt nicht nur bessere, sondern unserer Meinung nach auch schönere Smartphones. So lässt sich zusammenfassend sagen, dass das Z2 Play zwar ein gutes Smartphone ist – ein besseres zum gleichen oder gar niedrigeren Preis zu finden ist jedoch ziemlich leicht.

Bewertung Moto Z2 Play

  • Verarbeitung, Haptik und Design: 4/5
  • Display: 4/5
  • Kameras: 4/5
  • Software: 5/5
  • Performance: 4/5
  • Telefonie und Audio: 4/5
  • Konnektivität und Speicher: 4/5
  • Akku und Alltag: 4/5

Gesamt: 85 %

Hinweis: In einer früheren Version des Tests hieß es, das Moto Z2 Play habe ein IPS-Display. Das ist nicht korrekt, das Display basiert auf der AMOLED-Technik.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).