Motorola hat im vergangenen Jahr gezeigt, wie ein Einsteiger-Smartphone auszusehen hat: Das Moto G (2013) konnte in vielerlei Belangen überzeugen und verkaufte sich gar besser als das Moto X. In diesem Jahr wurde der Preisschlager mit dem Moto G (2014) aufgefrischt und erreicht zum Preis von 199 Euro nun binnen weniger Tage bereits den Bestseller-Thron bei Amazon.

 

Motorola Moto G 2014

Facts 
Motorola Moto G 2014

► Moto G (2014) bei Amazon bestellen

Das Moto G (2014, Hands-on) unterscheidet sich auf den ersten Blick grundlegend von seinem Vorgänger, dem Moto G (2013, Test), basiert jedoch auf demselben Prinzip: Solide Hardware mit aktueller Software zum schmalen Preis. Die Rechnung scheint aufzugehen, obwohl das diesjährige Moto G mit einem 5 Zoll in der Diagonale messenden Bildschirm gehörig angewachsen ist. Bei Amazon hat das Smartphone nur wenige Tage nach Verkaufsstart bereits den ersten Rang der Bestseller-Liste in der Kategorie Smartphones inne, gefolgt vom in die Jahre gekommenen Samsung Galaxy S3 mini und dem handlichen Sony Xperia Z1 Compact.

moto-g-2014-bestseller

Mit dem Moto G (2014) holt man sich trotz des verführerisch niedrigen Preises von nur 199 Euro ein durchaus solides Smartphone ins Haus: Wie bereits erwähnt, misst der Bildschirm 5 Zoll in der Diagonale und löst ferner mit HD (1.280 x 720 Pixel) auf. Im Inneren schlummert ein Snapdragon 400 Quad-Core-SoC von Qualcomm mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher misst 1 GB; der interner Speicher ist 8 GB groß, erweiterbar via microSD-Karte. Das Gehäuse misst ob des angewachsenen Displays nunmehr 70,7 x 141,5 x 10,99 Millimeter und birgt einen 2.070 mAh-Akku.

Die Kamera löst rückseitig mit 8 MP auf, auf der Front sind es wie gehabt 2 MP. Das Moto G (2014) unterstützt kein LTE, wird aber auch in Europa in einer Dual SIM-Variante angeboten. Eine feine Neuerung im Vergleich zum Vorgänger sind zudem die frontseitig angebrachten Stereo-Lautsprecher – nicht so gut wie beim HTC One (M8, Test), aber immerhin. Wer sich nicht am größeren Display stört, wird im Moto G (2014) einen preiswerten aber dennoch leistungsstarken Begleiter für den Alltag finden – zum Preis von nur 199 Euro.

► Moto G (2014) bei Amazon bestellen

Quelle: Amazon [via TabTech]