Moto G (2014): LTE-Version ab sofort bei Amazon vorbestellbar

Andreas Floemer 1

Motorolas Upgrade des Moto G (2014) mit integriertem LTE-Modul ist ab sofort bei Amazon vorbestellbar. Das Smartphone mit solider Mittelklasse-Ausstattung und schnellem mobilen Internet kostet 199 Euro.

Moto G (2014): LTE-Version ab sofort bei Amazon vorbestellbar

Motorolas Preisbrecher-Smartphone der zweiten Generation ist am vergangenen Mittwoch auch als LTE-Version für den deutschen Markt angekündigt worden. Das Smartphone mit seinem 5 Zoll in der Diagonale messenden Screen mit einer HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln unterscheidet sich nur in wenigen Aspekten vom Moto G-Modell, das im September letzten Jahres offiziell enthüllt wurde.

Das neue Moto G.

Abgesehen vom erwähnten LTE-Modul, mit dem schneller im mobilen Netz unterwegs sein kann, wurde dem Smartphone ein etwas größerer Akku verbaut: das Moto G (2014) ohne LTE verfügt über einen 2.070 mAh-Energiespeicher, das neue Modell hat einen 2.390 mAh-Akku verabreicht bekommen. Aufgrund dieses Umstands ist das Smartphone mit seinen 155 Gramm (Moto G ohne LTE: 149 Gramm) auch ein weniger schwerer als sein älterer Zwilling. Im Gegensatz zum 3G-Modell verfügt die LTE-Variante zudem nur über einen SIM-Karten-Slot.

Spezifikationen des Moto G (2014) LTE im Überblick

Display 5 Zoll IPS; 1.280 x 720 Pixel, 294 ppi
Prozessor 1,2 GHz Snapdragon 400 Quad-Core
Datenspeicher 8 GB, erweiterbar
Arbeitsspeicher 1 GB
Kamera 8 MP (Rückseite), 2 MP (Vorderseite)
Konnektivität LTE, WLAN, Bluetooth 4.0
Akku 2.390 mAh
Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
Maße 141,5 x 70,7 x 6,0–11,0 mm
Gewicht 155 Gramm

Die weitere Ausstattung: Das Moto G (2014) LTE hat einen 1,2 GHz Snapdragon 400 Quad Core-Prozessor sowie 1 GB RAM und 8 GB internen Flash-Speicher verbaut. Letzterer lässt sich per microSD-Karte erweitern. Ferner stecken eine 8 MP-Haupt sowie eine 2-MP-Frontkamera im wasserresistenten Gehäuse. Auf der Vorderseite hat Motorola Stereolautsprecher integriert. Als Betriebssystem ist ein nahezu naturbelassenes Android 5.0 Lollipop vorinstalliert, erweitert nur durch wenige Motorola-spezifische Anwendungen.

Das Moto G (2014) LTE ist in Schwarz ab sofort bei Amazon vorbestellbar. Ein konkreter Release-Termin wird beim Onlinehändler noch nicht kommuniziert, laut Motorola-Store soll das Gerät aber gegen Ende nächster Woche erhältlich sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung