Moto G (2014): Update auf Android 5.0.2 Lollipop erreicht Deutschland [Update]

Jan Hoffmann 29

Während Motorola mit der Verteilung von Android 5.0.2 Lollipop bereits vor knapp zwei Wochen in den USA für das Moto G (2014) begonnen hatte, mussten sich hiesige Besitzer des Smartphones bislang noch auf die neueste Android-Iteration gedulden – bis jetzt.

Unboxing Moto G 2014.
Update vom 18. Februar 2015:
Auf Anfrage eines Nutzers, hat der deutschsprachige Motorola-Support bestätigt, dass man gegenwärtig auch hierzulande bereits das Update auf Android 5.0.2 für das Moto G (2014) verteilt. Anfänglich wurde gemutmaßt, dass Motorola bislang nur einen ersten Testlauf („Soak Test“) für das Update veranlasst hat – dem ist aber offenbar nicht so.
Motorola-Support-Moto-G-2014-Lollipop

Bereits kurz nach der Präsentation von Android 5.0 Lollipop ließ das ehemalige Google-Tochterunternehmen Motorola verlauten, die neueste Android-Version für alle Geräte aus 2013 und 2014 zu verteilen. Während Besitzer des letztjährigen Flaggschiff-Smartphones Moto X (2014) schon Ende Dezember die neueste Android-Version auf ihren Geräten in Empfang nehmen konnten, scheinen die Vorbereitungen auf das Update für andere Geräte nicht gänzlich rund gelaufen zu sein. Für das Moto X der ersten Generation verkündete Motorola sogar bereits eine Verzögerung der Software-Aktualisierung.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Motorola Moto G (2014): Wallpaper zum Download

Android 5.0 Lollipop für Moto G (2014) ist da

Besitzer des im letzten Jahr vorgestellten Moto G (2014) können hingegen aufatmen: Wie erste Nutzer berichten, trifft das Over-the-Air-Update (OTA) von Android 5.0.2 Lollipop gegenwärtig auch hierzulande auf dem Mittelklasse-Smartphone ein. Auch einen ersten Changelog des Updates hat Motorola bereits freigegeben, der neben den Lollipop-üblichen Neuerungen einige Funktionen wie beispielsweise das vom Nexus 6 bekannte „Ambient Display“-Feature bereithält.

Moto_G_2014-Android-502-Lollipop

Aufgrund der stufenweisen Verteilung von Android 5.0.2 Lollipop kommen wie gewohnt nicht alle Besitzer des Moto G (2014) in den Genuss der neuesten Android-Iteration. Der ein oder andere muss sich unter Umständen noch einige Stunden oder wenige Tage gedulden, was angesichts der bisherigen Wartezeit auf das Update allerdings auch nicht weiter ins Gewicht fallen dürfte.

Motorola Moto G (2014) bei Amazon bestellen*

via Mobiflip

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung