Moto X+1: Nächstes Modell optional mit Holz- und Lederrückseite [Gerücht]

Tuan Le 7

Auch wenn sich die Aufmerksamkeit zuletzt auf die kommende Moto 360 Smartwatch konzentrierte, arbeitet Motorola Mobility hinter verschlossenen Türen natürlich auch weiterhin an Smartphones. Viele Informationen gibt es zu dem bislang als Moto X+1 bezeichneten Gerät nicht, bisherigen Informationen zufolge soll zumindest die Personalisierbarkeit weiterhin ein Kernfeature des Gerätes bleiben. Von @evleaks kommt nun die Info, dass dabei sogar exotische Varianten mit Holz- und Lederrückseite geplant sind.

Vor der Übernahme von Motorola durch Lenovo und dem damit verbundenen Wechsel des CEO Dennis Woodside zu Dropbox ließ dieser bereits anklingen, dass Motorola die Wichtigkeit der Personalisierbarkeit erkannt habe. Viele Nutzer in den USA seien begeistert vom Moto Maker gewesen, so sagte Woodside in einem Interview - die Betonung liegt hierbei leider auf „in den USA“, denn das Moto X schaffte zwar vor einiger Zeit den Sprung nach Europa, die Personalisierung durch den Moto Maker blieb hiesigen Käufern allerdings verwehrt. Nach dem Erfolg des Moto X sollte der Moto Maker aber zukünftig auch in Europa verfügbar gemacht werden und dank des Brancheninsiders evleaks erfahren wir bereits jetzt so einiges über die möglichen Optionen für das Backcover von Motorolas nächstem Smartphone, dem Moto X+1.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Lebhafte Wallpaper des Motorola Moto X 2014 (Download)

Während es sich bei den ersten drei Spalten „Cool“, „Neutral“ und „Warm“ vermutlich um Backcover aus Polycarbonat handeln wird, hat der Nutzer den letzten beiden Spalten nach zu urteilen die Wahl zwischen vielen unterschiedlichen Holz- und Ledervariationen. Neben dem bereits beim Moto X präsentierten, aus Haltbarkeitsgründen aber nie in Serie gegangenen Rückcover aus Bambus soll es sogar Rückseiten aus Ebenholz, Palisander und Teak geben – extravagant. Wer nach dieser Auswahl nun bei den Optionen für die Lederrückseite exklusive Materialien wie Krokodil- oder Schlangenleder erwartet, wird vermutlich ein wenig enttäuscht werden: Hier hat der Nutzer die freie Wahl zwischen den Farben Schwarz, Rot, Grau und Blau. Man darf gespannt abwarten, ob all diese Optionen tatsächlich auch in Deutschland verfügbar gemacht werden. Alternativ könnte man auch zum OnePlus One greifen, welches ebenfalls mit hölzernem Cover kommen soll.

Wäre ein Smartphone mit hölzerner Rückseite etwas für euch? Was ist euer Wunschmaterial für das Moto X? Oder würdet ihr vielmehr gerne erfahren, welche Spezifikationen der Nachfolger des Moto X haben wird? Verratet es uns in den Kommentaren.

Quelle: evleaks @ Twitter, Bildquelle: Gosellcrazy

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung