Moto X: Update auf Android 4.4.4 erreicht Deutschland

Oliver Janko

Tolle Nachrichten für alle Besitzer eines Motorola Moto X: Das Update auf Android 4.4.4 steht zur Installation bereit und wird in den nächsten Stunden und Tagen in Deutschland verteilt. Die rund 160 MB große Datei bringt einige Bugfixes und kleinere neue Funktionen mit sich.

Besitzer eines Moto X mussten sich in den letzten Wochen ein wenig in Geduld üben: Während die kleinen Brüder des Motorola-Flaggschiffs, das Moto G und das Moto E, das Update auf Android 4.4.4 bereits in den ersten Juliwochen erhalten haben, lief das Topmodell bislang noch mit Android 4.4.2. Der Grund für die Verzögerung: Motorola hatte bereits mit der Verteilung von Android 4.4.3 begonnen, nach der etwas überraschenden Veröffentlichung von Android 4.4.4 aber den Entschluss gefasst, direkt auf die aktuellste Version upzudaten. Das ist auch durchaus verständlich, immerhin hat Google in Android 4.4.4 eine kritische Sicherheitslücke in der OpenSSL-Implementierung beseitigt.

motorola-moto-x-update-2

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Lebhafte Wallpaper des Motorola Moto X 2014 (Download)

Ab sofort steht das Update nun auch für das Moto X bereit: Neben der bereits erwähnten geschlossenen Sicherheitslücke und einer neuen Dialer-App bringt das Update einige neue Features: Video-Aufnahme und die Kamera-Qualität wurden verbessert, zudem lassen sich Videos nun mit einem Pause-Button unterbrechen. Außerdem wurde wie bei jedem Update einige weitere Bugs behoben – der Download zahlt sich also sicherlich aus.

Wer noch keine automatische OTA-Benachrichtigung erhalten hat, kann in den Einstellungen unter „Über das Telefon“ auf „Systemupdates“ tippen und dadurch eine manuelle Suche nach der neuen Firmware starten. Zum Download empfehlen wir eine WLAN-Verbindung, außerdem muss der Akku zu mindestens 25 Prozent geladen sein, um die einige Minuten andauernde Updateprozedur durchführen zu können.

Sollte noch kein Update verfügbar sein, keine Panik: Die Verteilung erfolgt wie immer in Wellen, es kann also durchaus sein, dass die neueste Android-Version erst in den nächsten Stunden oder Tagen zum Download bereitsteht.

Unsere Frage an alle Moto X-Besitzer: Ist das Update auf Android 4.4.4 schon bei euch eingetrudelt? Und wenn ja, was haltet ihr von den neuen Funktionen? Meinungen wie immer in die Kommentare!

Quelle: Android-Hilfe [via Smartdroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung